18. Juni 2019 / 12:43 Uhr

SG Insel Rügen darf direkt aufsteigen

SG Insel Rügen darf direkt aufsteigen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die A-Junioren der SG Insel Rügen.
Die A-Junioren der SG Insel Rügen. © Ralf Reinbold
Anzeige

Die A-Junioren müssen nun doch keine Relegation bestreiten, um die Verbandsliga gehen zu können.

Binz. Die A-Junioren-Fußballer der SG Insel Rügen dürfen nach ihrem deutlichen Staffelsieg in der Landesliga I auch den Aufstieg in die Verbandsliga feiern. Das angesetzte Relegationsspiel entfällt, da in der Verbandsliga vier Mannschaften in der kommenden Saison nicht antreten wollen. Das teilte der Landesfußballverband auf seiner Internetseite mit.

Anzeige

In der abgelaufenen Saison hat die SG Insel Rügen die A-Junioren-Landesliga Staffel I nach Belieben dominiert. 18 Sieg in 18 Spielen mit einem Torverhältnis von 137:13 sprechen eine deutliche Sprache. Zudem verpasste der Insel-Nachwuchs nur knapp das Landespokal-Halbfinale.