24. August 2021 / 12:15 Uhr

SG Lenglern: Team postet Unterstützungsvideo für verletzten Spieler

SG Lenglern: Team postet Unterstützungsvideo für verletzten Spieler

Eduard Warda
Göttinger Tageblatt
Ole Casper hat sich das vordere Kreuzband gerissen.
Ole Casper hat sich das vordere Kreuzband gerissen. © Bernd Casper
Anzeige

Super Aktion der Spieler des Fußball-Bezirksligisten SG Lenglern: Sie haben für ihren Mitspieler Ole Casper, der sich das vordere Kreuzband gerissen und das hintere angerissen hat, ein Unterstützungsvideo aufgenommen und bei Facebook gepostet.

Die SG Lenglern hält zusammen: Nachdem sich der SG-Spieler Ole Casper im Bezirkspokalspiel gegen seinen alten Verein I. SC Göttingen 05 das vordere Kreuzband gerissen und das hintere angerissen hat, hat seine Mannschaft ein Unterstützungsvideo auf Facebook gepostet. Die Spieler des Fußball-Bezirksligisten wollen damit demonstrieren, dass keiner vergessen wird, wenn er sich verletzt hat und für längere Zeit ausfällt.

Anzeige
Unterstützungsvideo der Spieler der SG Lenglern für ihren verletzten Mitspieler Ole Casper.
Mehr aktuelle Themen in Göttingen

Casper wird in vier Wochen operiert, bis dahin soll sich das hintere Kreuzband stabilisieren. Der Akteur, der seit dem vergangenen Jahr für die SG Lenglern spielt, weiß auf jeden Fall seine Mannschaft hinter sich – das Video ist eine tolle Geste der SG-Spieler, darüber sind sich in Lenglern alle einig.