20. Mai 2019 / 15:32 Uhr

SG Spanbeck-Billingshausen: Trainer Deschner streift sich Trikot über

SG Spanbeck-Billingshausen: Trainer Deschner streift sich Trikot über

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Wechselt die Seiten: Johannes Deschner gibt das Traineramt ab und streift sich wieder das Trikot über.
Wechselt die Seiten: Johannes Deschner gibt das Traineramt ab und streift sich wieder das Trikot über. © r
Anzeige

Trainerwechsel beim Handball-Landesligisten SG Spanbeck/Billingshausen: Für Johannes Deschner wird ab der kommenden Saison der bisherige Co-Trainer Janek Junghans die Verantwortung an der Seitenlinie übernehmen. Der 32-jährige Deschner will sich selbst noch einmal das Trikot überstreifen.

Anzeige
Anzeige

Mindestens sechs Abgänge stehen fest, darunter die fünf besten Torschützen. Luca Lange (156 Treffer) wechselt zum Oberligisten HSG Plesse-Hardenberg. Lukas Specht (119), Simon Henze (93), Henrik Henke (57) und Urs Dettmar (51) sowie Torwart Dominik Sommerburg, ein sicherer Rückhalt über Jahre, kehren dem Verein den Rücken. Der Keeper sowie Specht gehen nach ihrem Studium zurück in ihre Heimat nach Uelzen. Dettmar, Henze und Henke, die zum Teil schon in der E-Jugend für die SG Spanbeck/Billingshausen gespielt haben, beenden ihre Handballkarriere. Dazu gibt es einige unentschlossene Aktive, die noch nicht wissen, was der Sommer bringt.

Kader füllt sich langsam

Als Zugänge melden die Südniedersachsen bereits Andreas Badenhop, und Simon Schmidt aus der eigenen zweiten Mannschaft, Marius Schröder (Rückkehr aus Kassel), Mika Haase (Studium/aus Cuxhaven) und Leon Stiller (von der HSG Plesse-Hardenberg III) sowie eben den bisherigen Trainer Johannes Deschner. Mit 16 Siegen, neun Unentschieden sowie neun Niederlagen hatte der Landesligist SG Spanbeck/Billingshausen die gerade zu Ende gegangene Saison auf Platz vier abgeschlossen.

Von Ferdinand Jacksch

Mehr vom Sport in der Region

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Göttingen/Eichsfeld
Sport aus aller Welt