14. Februar 2016 / 16:19 Uhr

Silberner WM-Schuh! Ex-Havelser Johannes Eggestein für starken Auftritt bei U17-WM geehrt (mit Galerie)

Silberner WM-Schuh! Ex-Havelser Johannes Eggestein für starken Auftritt bei U17-WM geehrt (mit Galerie)

Rainer Hennies
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Kann auch springen: Johannes Eggestein jubelt bei der U-17-WM über einen Treffer gegen Australien.
Kann auch springen: Johannes Eggestein jubelt bei der U-17-WM über einen Treffer gegen Australien. © Imago/Photosport
Anzeige

Der Schloß Ricklinger war zweitbester Torschütze des Turniers - obwohl für Deutschland bereits im Achtelfinale Schluss war.

Anzeige
Anzeige

Johannes Eggestein aus Schloß Ricklingen hat im Weserstadion als zweitbester Torjäger der U17-WM im Oktober in Chile von der FIFA den „Silbernen Schuh“ erhalten. Übergeben wurde die Trophäe von DFB-Vizepräsident Hans-Dieter Drewitz.

Obwohl Deutschland bereits im Achtelfinale (0:2 gegen Kroatien) ausschied, erzielte Eggestein, der in der Bundesliga der A-Junioren für Werder Bremen spielt und zuvor beim TSV Havelse aktiv war, vier Tore in vier Spielen. In der aktuellen Ligasaison läuft es für den 17-jährigen ebenfalls spitze: 19 Tore in 14 Spielen sind ein überragender Wert.

Für DFB-Trainer Christian Wück ist das keine Überraschung. „Johannes Eggestein ist ein echter Goalgetter, der im Verein bereits seit Jahren nach Belieben trifft - und diese Treffsicherheit auch bei der Nationalmannschaft unter Beweis gestellt hat.“ Wück schätzt dabei nicht nur die Qualitäten des Torjägers auf dem Feld. Vielmehr sei Eggestein in Chile auch ein großer Gewinn für die Mannschaft gewesen. „Als Führungsspieler zeigt er nicht nur auf dem Platz, sondern auch daneben, dass er keine Angst vor Verantwortung hat und gerne vorne weg marschiert. Ich hoffe, dass Johannes seinen Weg genauso konsequent fortsetzt wie bisher. Dann werden wir noch viel Gutes von ihm hören“, lobte Wück.

Ein familiäres Vorbild hat er gleich im Verein: Johannes' Bruder Maximilian gehört dem Bremer Bundesligakader an.

Fotos von Johannes Eggesteins bisheriger Karriere findet Ihr hier in der Galerie. Das älteste zeigt ihn bei den Havelser D-Junioren.

Das ist Johannes Eggestein

Seine fußballerischen Wurzeln hat Johannes Eggestein beim TSV Havelse. Mit den D-Junioren gewann er im März 2009 den Sparkassen-Hallenpokal. Zur Galerie
Seine fußballerischen Wurzeln hat Johannes Eggestein beim TSV Havelse. Mit den D-Junioren gewann er im März 2009 den Sparkassen-Hallenpokal. © Imago
Anzeige
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN