24. Juli 2019 / 19:43 Uhr

Simone Mellenetz: Der Vater läuft immer mit

Simone Mellenetz: Der Vater läuft immer mit

Regina Katzer
Leipziger Volkszeitung
Lauf geht’s: Simone Mellenitz läuft für ihren verstorbenen Vater
Lauf geht’s: Simone Mellenitz läuft für ihren verstorbenen Vater © Regina Katzer
Anzeige

Lauf geht’s! Erzieherin Simone Mellenetz kämpft sich zum Halbmarathon

Anzeige
Anzeige

Leipzig. Wir liefen uns das erste Mal beim Meilensteinlauf Anfang Juli im Auwald übern Weg – zum Interview traf ich Simone Mellenetz an einem Dienstagabend am Silbersee, einem Idyll vor ihrer Haustür in Lößnig. Die 45-Jährige ist Teilnehmerin der LVZ-Lauf-geht’s-Gesundheitsaktion, und das große Ziel aller knapp 300 Läufer ist der Halbmarathon am 13. Oktober in Leipzig am Völkerschlachtdenkmal.

An dem Tag wird auch Simones Mutter Ruth, die in Suhl lebt, vor Ort sein – Papa Wolfgang leider nicht. Sein einziges Kind wird an dem Sonntag in Gedanken an ihn die Laufschuhe schnüren und auf die Strecke von 21,0975 Kilometer gehen. Das hat sie ihm versprochen. Als der Vater im Sommer 2018 die Diagnose Lungenkrebs mitgeteilt bekam, hatte die Familie noch Hoffnung auf Heilung und Genesung. Und Tochter Simone kam auf die Idee, mit ihrem geliebten Papa einen Deal auszuhandeln: „Du kämpfst gegen den Krebs, und ich laufe den Halbmarathon!“ Die Antwort darauf kam prompt und lautete „Jawohl“. Simone trägt sie noch immer im Handy bei sich – nach 288 Tagen, am 27. März 2019, wurde der Vater von seiner unheilbaren Krankheit besiegt. Im Alter von nur 70 Jahren starb der Journalist Wolfgang Schafft, der seine spätere Ehefrau während der gemeinsamen Studienzeit in Leipzig an der „Märchenwiese“ kennengelernt hatte.

Weitere Artikel zur Lauf-geht’s-Aktion

Sport ersetzt die Trauergruppe

„In memoriam“ absolviert Simone Mellenetz seit dem Lauf-geht's!-Trainingsauftakt am 16. April wöchentlich vier Trainingseinheiten: drei Läufe und Tabata. Wichtiges Utensil ist ein rot-blau-kariertes Halstuch ihres Vaters, das sie am Handgelenkt trägt. „Der Sport ersetzt mir jede Trauergruppe“, meinte sie nach einer kleinen Runde durch den Erholungspark Lößnig-Dölitz im Schatten großer Bäume. Hier kennt sie jede Ecke und hat viele schöne Erinnerungen, die sie als Motivation nutzt. „Ich mag auch die Abwechslung – Asphalt, Schotter- und Waldwege.“ Auf eine Pulsuhr verzichtet die zweifache Mutter beim Joggen, sie hört lieber auf ihre innere Stimme. Große Runden dreht sie in Richtung Bruno-Plache-Stadion, Prager Straße, Völkerschlachtdenkmal, Straße des 18. Oktober und wieder heimwärts. Für den Notfall hat Simone immer fünf Euro und einen Straßenbahnfahrschein dabei.

Buttermilch ist reinste Wonne

Auch mit „Mobi und Stabi“ (Mobilisierungs- und Stabilisationsübungen zur Aktivierung der Gelenke) hat sie sich angefreundet, am liebsten dehnt sie sich auf dem heimischen Balkon. Auch ernährungstechnisch ist sie Dank Dr. Wolfgang Feil, dem Mitbegründer des Programms, gut aufgestellt – mittlerweile mag sie trockene Chilischoten und Leinöl mit Quark sowieso. „Und Buttermilch nach einem langen Lauf ist die reinste Wonne“, so die Laufbegeisterte.

Das Laufen ist für die gebürtige Thüringerin mittlerweile eine willkommene Abwechslung zur „Wuselei“ im Job. Die studierte Sinologin, die seit zehn Jahren als Erzieherin arbeitet, baut im Training ihren alltäglichen Stress ab und kommt ihrem Ziel immer näher. Auch die Familie nimmt Anteil und unterstützt sie emotional: Ehemann Steffen, der als Elektriker arbeitet, Tochter Martha (19) und der zwölfjährige Sohn Marek, stehen hinter ihr und verfolgen ihre Lauffortschritte per Screenshots. Die verschickt Mama an alle, um zu zeigen, wo sie gerade unterwegs ist. Und wenn sie den Halbmarathon gelaufen ist, wandert Papas kariertes Halstuch auch mal in die Wäsche.

Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN