04. Februar 2020 / 09:45 Uhr

Sitzgruppe im Parkstadion des FC Deetz gestohlen

Sitzgruppe im Parkstadion des FC Deetz gestohlen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
IMG_2883
Die entwendete Sitzgruppe. © Verein
Anzeige

Fußballkreis Havelland: Verein erstattet nach Diebstahl Anzeige bei der Polizei.

Anzeige

In Bildern: Das sind die wichtigsten Winter-Transfers Brandenburgs 2019/20.

Die Sportbuzzer-Wechselbörse Zur Galerie
Die Sportbuzzer-Wechselbörse ©

In der Nacht auf Montag haben unbekannte Diebe die von den C-Junioren der Saison 2017/2018 gesponserte Sitzgruppe im Deetzer Parkstadion gestohlen. An einer der Bänke war das Schild der Spender angebracht, so dass diese wieder erkannt werden könnte. „Wer in der Nacht von Sonntag auf Montag etwas gesehen hat, der kann sich gerne bei mir melden“, so Deetz-Präsident Dennie Rufflett. Zeugen können sich bei ihm telefonisch unter 0172/4445914 melden. „Wir sind über jeden Hinweis sehr dankbar. Ein Anzeige wurde bei der Polizei bereits erstattet“, erklärt Dennie Rufflett.