17. Juni 2022 / 22:14 Uhr

Sky, DAZN und Co.: Hier laufen die Spiele der Bundesliga-Saison 2022/23 in Pay- und Free-TV

Sky, DAZN und Co.: Hier laufen die Spiele der Bundesliga-Saison 2022/23 in Pay- und Free-TV

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die Bundesliga-Saison 2022/23 startet am 5. August.
Die Bundesliga-Saison 2022/23 startet am 5. August. © IMAGO/Sven Simon (Montage)
Anzeige

Ab dem 5. August kommen die Bundesliga-Fans wieder auf ihre Kosten: Das deutsche Oberhaus startet in die Saison 2022/23. Doch wo werden die Partien in der kommenden Spielzeit im TV zu sehen sein? Werden die Duelle der ersten Liga auch im Free-TV übertragen? Der SPORTBUZZER liefert einen Überblick.

Die neue Bundesliga-Saison wird mit der Partie zwischen Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt und dem deutschen Rekordmeister FC Bayern München eröffnet. Ab dem 5. August dürfen sich die Fans der deutschen Eliteliga wieder auf Tore, Emotionen und Highlights in den Stadien freuen. Doch wo können die Anhänger die Partien verfolgen, wenn es nicht mit dem Stadionbesuch klappt? Wer sicherte sich die TV-Rechte für die Live-Übertragung der Spiele des FC Bayern, des BVB und Co.? Gibt es auch im Free-TV deutschen Erstliga-Fußball zu sehen? Der SPORTBUZZER, das Sportportal des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND), liefert einen Überblick.

Anzeige

Wo sind die Spiele der Bundesliga-Saison 2022/23 live im TV zu sehen?

Möchte man keine Bundesliga-Minute der neuen Spielzeit verpassen, sind einmal mehr mehrere kostenpflichte Abonnements nötig. So teilen sich der Pay-TV-Sender Sky [Anzeige] sowie die Streamingplattform DAZN [Anzeige] den Großteil der Live-Übertragungen. DAZN zeigt die Partien der Bundesliga am Freitagabend und am Sonntagnachmittag live. In der Bundesliga entspricht dies vier verschiedenen Anstoßzeiten. Beim Internet-Anbieter sind die Spiele mit der Ansetzung am Freitag, um 20.30 Uhr sowie am Sonntag, um 15.30 Uhr, 17.30 Uhr und 19.30 Uhr live und exklusiv zu sehen. Sky darf wie gewohnt die Partien am Samstag um 15.30 Uhr und 18.30 Uhr sowie Dienstags- und Mittwochsspiele einer "Englischen Woche" übertragen.

Gibt es Bundesliga-Spiele auch live im Free-TV zu sehen?

Grundsätzlich teilen sich DAZN und Sky die Bundesliga-Partien nach dem bereits bekannten Muster auf. Es gibt jedoch Ausnahmen: So sicherte sich der Privatsender Sat.1 die Übertragungsrechte für drei Spiele im Verlauf der Saison. Im Free-TV ist daher jeweils eine Partie am 1., 17. und 18. Spieltag zu sehen.

Wo werden Zusammenfassungen und Highlights im TV angeboten?

Der Streamingdienst DAZN bietet seinen Abonnenten 45 Minuten nach Abpfiff erste Zusammenfassungen der jeweiligen Spiele an. Möchte man jedoch auf eine kostenfreie Lösung zurückgreifen, genügt das Vertrauen in Altbewährtes. Denn: Wie gewohnt werden die Bundesliga-Highlights auch in der Saison 2022/23 in der ARD im Rahmen der "Sportschau" am Samstag ab 18 Uhr gezeigt. Zudem liefert das ZDF im "Aktuellen Sportstudio" am Samstagabend (frühestens ab 21.45 Uhr) weitere Zusammenfassungen.

Anzeige: Erlebe die gesamte Bundesliga mit WOW und DAZN zum Vorteilspreis