10. Juni 2021 / 09:58 Uhr

SN-Eurotrainer 2021: Das ist der Geheimfavorit von Philip Dunkley vom SC Auetal

SN-Eurotrainer 2021: Das ist der Geheimfavorit von Philip Dunkley vom SC Auetal

Daniel Kultau
Schaumburger Ztg. / Schaumburger Nachrichten
x-DUnkleyNeu
x-DUnkleyNeu
Anzeige

Noch bis morgen besteht die Möglichkeit, sich für den SN-Eurotrainer anzumelden. Einer, der das schon getan hat, ist Philip Dunkley vom SC Auetal.

Anzeige

Wenn die EM losgeht, dann wird sich Philip Dunkley vom SC Auetal mit Schal, Mütze, Trikot und einem kühlen Guinness vor den Fernseher setzen. Sein Biergeschmack verrät schon, dass er jedoch nicht Deutschland, sondern den Engländern die Daumen drückt. Für den Engländer ist seine Mannschaft daher auch der diesjährige Favorit auf den Titel. „In der Breite hat keiner so einen guten Kader wie wir“, ist sich Dunkley sicher.

Anzeige

Noch bis morgen für den SN-Eurotrainer anmelden

Mit Harry Kane und Phil Foden haben es so auch zwei Engländer in seine Mannschaft des SN-Eurotrainers geschafft. „Von Harry Kane verspreche ich mir am meisten Punkte.“ Sein Geheimfavorit ist die Türkei, aus der es drei Spieler in sein Team geschafft haben. Neben Hakan Calhanoglu („Der ist jetzt im besten Fußballalter“) und Caglar Söyüncü („Er hat bei Leicester echt geliefert und war im FA-Cup bärenstark“) ist auch Burak Yilmaz vom französischen Meister OSC Lille mit dabei. „Das sind für mich die drei Schlüsselspieler der Türkei.“

Der Auetaler hofft, dass er mit seiner Mannschaft eine gute Mischung aus hohen Punkten und Spielern, die lange im Turnier bleiben, aufgestellt hat.



Sein Team: Kasper Schmeichel, Phil Foden, Burak Yilmaz, Caglar Söyüncü, Hakan Calhanoglu, Kylian Mbappé, Joshua Kimmich, Matthijs de Ligt, Raphael Varane, Harry Kane, Lukas Modric.