06. März 2018 / 18:49 Uhr

So viel Brandenburg steckt in der 3. Liga

So viel Brandenburg steckt in der 3. Liga

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Daniel Frahn (v.l.), Steffen Baumgart und Martin Kobylanski spielten alle einst in Brandenburg und sind heute in der 3. Liga aktiv. Wer noch? Klickt euch durch die Galerie!
Daniel Frahn (v.l.), Steffen Baumgart und Martin Kobylanski spielten alle einst in Brandenburg und sind heute in der 3. Liga aktiv. Wer noch? Klickt euch durch die Galerie! © dpa
Anzeige

3. Liga: Diese Spieler und Trainer waren einst in Brandenburg aktiv und arbeiten nun in der dritthöchsten Spielklasse des Landes.

Anzeige
Anzeige

Auch wenn es aktuell keinen Drittligisten aus Brandenburg gibt, bleibt die 3. Liga nicht frei von (ehemaligen) Brandenburgern. 31 Spieler und Trainer, die einst hier aktiv waren, bringen einen Hauch Brandenburg in Liga 3. Gleich vier Spieler sind für den VfL Osnabrück und den FSV Zwickau aktiv, jeweils drei haben einen Vertrag bei den Würzburger Kickers, den Sportfreunden Lotte sowie dem Chemnitzer FC. Wer dazu zählt und welche (Ex-)Brandenburger bei den anderen Mannschaften aktiv sind, erfahrt ihr in unserer Galerie:

So viel Brandenburg steckt in der Drittliga-Saison 2017/18:

Daniel Frahn (v.l.), Steffen Baumgart und Martin Kobylanski spielten alle einst in Brandenburg und sind heute in der 3. Liga aktiv. Wer noch? Klickt euch durch die Galerie! Zur Galerie
Daniel Frahn (v.l.), Steffen Baumgart und Martin Kobylanski spielten alle einst in Brandenburg und sind heute in der 3. Liga aktiv. Wer noch? Klickt euch durch die Galerie! © Mitsch Rieckmann/Lothar Benesch/dpa/Frank Neßler
Anzeige

ANZEIGE: Ab 15€ für dein #GABFAF Polo-Shirt! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt