20. Februar 2022 / 16:39 Uhr

Sorge um Corentin Tolisso: Bayern-Profi gegen Fürth unter Schmerzen ausgewechselt

Sorge um Corentin Tolisso: Bayern-Profi gegen Fürth unter Schmerzen ausgewechselt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bayern-Profi Corentin Tolisso musste gegen Greuther Fürth früh ausgewechselt werden.
Bayern-Profi Corentin Tolisso musste gegen Greuther Fürth früh ausgewechselt werden. © IMAGO/ActionPictures
Anzeige

Verletzungs-Schock beim FC Bayern: Corentin Tolisso, der Ersatzmann des langzeitverletzten Leon Goretzka, musste im Bundesliga-Spiel gegen Greuther Fürth früh ausgewechselt werden. Er hatte sichtlich Schmerzen.

Bitter für den FC Bayern München: Der deutsche Rekordmeister hat einen weiteren Verletzten zu beklagen. Corentin Tolisso musste bei der Bundesliga-Partie gegen Schlusslicht Greuther Fürth am Sonntag nach 23 Minuten angeschlagen ausgewechselt werden. Der Mittelfeldspieler, der zuletzt in Abwesenheit des fehlenden Leon Goretzka (Patellasehnenprobleme) den Part in der Münchener Schaltzentrale neben Joshua Kimmich ausgefüllt hatte, hatte sich direkt nach einem Zweikampf mit Fürth-Profi Paul Seguin an den linken hinteren Oberschenkel gegriffen.

Anzeige

Die Folgen des Zweikampfs schienen dem 27-Jährigen unmittelbar bewusst gewesen zu sein. Mit beiden Fäusten schlug der Franzose auf den Rasen der Münchener Allianz Arena ein und deutete prompt die nötige Auswechslung an. Trainer Julian Nagelsmann reagierte und brachte den zuvor ebenfalls angeschlagenen Serge Gnabry in die Partie.

Wie schwerwiegend die Blessur ist, blieb zunächst unklar. Klar ist jedoch: Für Tolisso käme eine langwierige Muskelverletzung zur Unzeit. Gerade schien der Zentrumspieler im Star-Ensemble der Bayern ein größere Rolle einzunehmen. Die Blessur ist jedoch das nächste Kapitel einer weitreichenden Verletzungshistorie: Seit seinem Wechsel im Jahr 2017 von Olympique Lyon zum Klub von der Säbener Straße verpasste der Mittelfeldmann rund 100 Pflichtspiele im Trikot des FC Bayern. Zudem ist auch die Vertragssituation Tolissos weiter ungeklärt. Sein Kontrakt beim FCB läuft am Saisonende aus.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.