29. Juli 2021 / 18:07 Uhr

Sparkasse Göttingen Cup: TSV Dramfeld schlägt Sparta Göttingen

Sparkasse Göttingen Cup: TSV Dramfeld schlägt Sparta Göttingen

Eduard Warda
Göttinger Tageblatt
Sparta unterliegt beim Sparkasse Göttingen Cup dem TSV Dramfeld mit 2:3.
Sparta unterliegt beim Sparkasse Göttingen Cup dem TSV Dramfeld mit 2:3. © Swen Pförtner
Anzeige

Mit 3:2 hat sich der TSV Dramfeld aus der 2. Kreisklasse beim Sparkasse Göttingen Cup gegen den Bezirksligisten Sparta Göttingen durchgesetzt. Für den Viertelfinaleinzug beim Fußball-Vorbereitungsturnier reichte es indes nicht.

Die nächste Überraschung beim Fußball-Vorbereitungsturnier um den Sparkasse Göttingen Cup: Der TSV Dramfeld, Vertreter der 2. Kreisklasse, schlägt den Bezirksligisten Sparta Göttingen im letzten Spiel der Rewe-Gruppe mit 3:2 (1:1). Die Rot-Weißen haben aber genauso wie der Zweite RSV 05 das Viertelfinale erreicht und treffen am Sonntag um 17 Uhr in Nörten-Hardenberg auf den FC Hettensen/Ellierode. Bereits um 15 Uhr spielt in Nörten der SSV Nörten-Hardenberg gegen den RSV 05.

Anzeige
Mehr aktuelle Themen in Göttingen

In den letzten Vorrundenspielen stehen sich am Freitag um 19 Uhr die SVG und Wacker Teistungen sowie der FC Grone und die SVGE gegenüber, am Sonnabend um 17 Uhr der SV Bilshausen und der SCW.