04. September 2019 / 16:14 Uhr

DFL veröffentlicht Spielplan der Spieltage 7 bis 13: Termin für Spitzenspiel FC Bayern gegen BVB bekannt

DFL veröffentlicht Spielplan der Spieltage 7 bis 13: Termin für Spitzenspiel FC Bayern gegen BVB bekannt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Borussia Dortmund und der FC Bayern München gelten als Top-Anwärter auf die Meisterschaft in der Bundesliga. 
Borussia Dortmund und der FC Bayern München gelten als Top-Anwärter auf die Meisterschaft in der Bundesliga.  © 2019 Getty Images
Anzeige

In der Bundesliga könnte es einmal mehr zu einem Zweikampf zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München um die Meisterschaft kommen. Nun ist bekannt, wann die beiden Rivalen in der Hinrunde aufeinander treffen. Auch der Termin für das zweite Montagsspiel der Saison steht jetzt. 

Anzeige

Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) hat den Spielplan für die Spieltage 7 bis 13 veröffentlicht. Bekannt ist nun auch, wann das Spitzenspiel zwischen den Bundesliga-Rivalen FC Bayern München und Borussia Dortmund stattfindet. Das Revierderby zwischen dem FC Schalke 04 und dem BVB ist auf einen Samstagnachmittag angelegt. Fix ist jetzt auch, dass es im Dezember ein weiteres Montagsspiel geben wird.

Anzeige

Das sind die Termine der Spieltage 7 bis 13

Die neuen Bundesliga-Regeln: Das ist in der Saison 2019/20 im Fußball neu

Der Videobeweis hat den Fußball maßgeblich verändert. Vor allem bei Handspielen ist es in der Bundesliga zuletzt immer wieder zu heftigen Debatten gekommen. Zur Saison 2019/20 wurden einige Regelveränderungen vorgenommen, die es Schiedsrichtern und Videoassistenten leichter machen sollen. Der <b>SPORT</b>BUZZER hat die neuen Regeln zusammengefasst. Zur Galerie
Der Videobeweis hat den Fußball maßgeblich verändert. Vor allem bei Handspielen ist es in der Bundesliga zuletzt immer wieder zu heftigen Debatten gekommen. Zur Saison 2019/20 wurden einige Regelveränderungen vorgenommen, die es Schiedsrichtern und Videoassistenten leichter machen sollen. Der SPORTBUZZER hat die neuen Regeln zusammengefasst. ©

7. Spieltag (4.10. bis 6.10.)

Hertha BSC - Fortuna Düsseldorf (Freitag, 20:30 Uhr)

FC Bayern - 1899 Hoffenheim (Samstag, 15:30 Uhr)

Bayer Leverkusen - RB Leipzig (Samstag, 15:30 Uhr)

SC Freiburg - Borussia Dortmund (Samstag, 15:30 Uhr)

SC Paderborn - Mainz 05 (Samstag, 15:30 Uhr)

Schalke 04 - 1. FC Köln (Samstag, 18:30 Uhr)

Borussia Mönchengladbach - FC Augsburg (Sonntag, 13:30 Uhr)

VfL Wolfsburg - Union Berlin (Sonntag, 15:30 Uhr)

Eintracht Frankfurt - Werder Bremen (Sonntag, 18:00 Uhr)

8. Spieltag (18.10. bis 20.10.)

Eintracht Frankfurt - Bayer Leverkusen (Freitag, 20:30 Uhr)

RB Leipzig - VfL Wolfsburg (Samstag, 15:30 Uhr)

Werder Bremen - Hertha BSC (Samstag, 15:30 Uhr)

Fortuna Düsseldorf - Mainz 05 (Samstag, 15:30 Uhr)


FC Augsburg - FC Bayern (Samstag, 15:30 Uhr)

Union Berlin - SC Freiburg (Samstag, 15:30 Uhr)

Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach (Samstag, 18:30 Uhr)

1. FC Köln - SC Paderborn (Sonntag, 15:30 Uhr)

1899 Hoffenheim - Schalke 04 (Sonntag, 18 Uhr)

Mehr zur Bundesliga

9. Spieltag (25.10. bis 27.10.)

Mainz 05 - 1. FC Köln (Freitag, 20:30 Uhr)

FC Bayern - Union Berlin (Samstag, 15:30 Uhr)

Hertha BSC - 1899 Hoffenheim (Samstag, 15:30 Uhr)

SC Freiburg - RB Leipzig (Samstag, 15:30 Uhr)

Schalke 04 - Borussia Dortmund (Samstag, 15:30 Uhr)

SC Paderborn - Fortuna Düsseldorf (Samstag, 15:30 Uhr)

Bayer Leverkusen - Werder Bremen (Samstag, 18:30 Uhr)

VfL Wolfsburg - FC Augsburg (Sonntag, 15:30 Uhr)

Borussia Mönchengladbach - Eintracht Frankfurt (Sonntag, 18 Uhr)

10. Spieltag (1.11. bis 3.11.)

1899 Hoffenheim - SC Paderborn (Freitag, 20:30 Uhr)

Borussia Dortmund - VfL Wolfsburg (Samstag, 15:30 Uhr)

RB Leipzig - Mainz 05 (Samstag, 15:30 Uhr)

Bayer Leverkusen - Borussia Mönchengladbach (Samstag, 15:30 Uhr)

Eintracht Frankfurt - FC Bayern (Samstag, 15:30 Uhr)

Werder Bremen - SC Freiburg (Samstag, 15:30 Uhr)

Union Berlin - Hertha BSC (Samstag, 18:30 Uhr)

Fortuna Düsseldorf - 1. FC Köln (Sonntag, 15:30 Uhr)

FC Augsburg - Schalke 04 (Sonntag, 18 Uhr)

Saison 2019/20: Das sind die Sommer-Transfers der Bundesligisten

Thorgan Hazard, Lucas Hernández, Hannes Wolf un Julian Brandt - nur vier Spieler, die in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen werden. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die Sommertransfers der deutschen Erstligisten! Zur Galerie
Thorgan Hazard, Lucas Hernández, Hannes Wolf un Julian Brandt - nur vier Spieler, die in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen werden. Der SPORTBUZZER zeigt die Sommertransfers der deutschen Erstligisten! ©

11. Spieltag (8.11. bis 10.11.)

1. FC Köln - 1899 Hoffenheim (Freitag, 20:30 Uhr)

Hertha BSC - RB Leipzig (Samstag, 15:30 Uhr)

Mainz 05 - Union Berlin (Samstag, 15:30 Uhr)

Schalke 04 - Fortuna Düsseldorf (Samstag, 15:30 Uhr)

SC Paderborn - FC Augsburg (Samstag, 15:30 Uhr)

FC Bayern - Borussia Dortmund (Samstag, 18:30 Uhr)

Borussia Mönchengladbach - Werder Bremen (Sonntag, 13:30 Uhr)

VfL Wolfsburg - Bayer Leverkusen (Sonntag, 15:30 Uhr)

SC Freiburg - Eintracht Frankfurt (Sonntag, 18 Uhr)

12. Spieltag (22.11. bis 24.11.)

Borussia Dortmund - SC Paderborn (Freitag, 20:30 Uhr)

Bayer Leverkusen - SC Freiburg (Samstag, 15:30 Uhr)

Eintracht Frankfurt - VfL Wolfsburg (Samstag, 15:30 Uhr)

Werder Bremen - Schalke 04 (Samstag, 15:30 Uhr)

Fortuna Düsseldorf - FC Bayern (Samstag, 15:30 Uhr)

Union Berlin - Borussia Mönchengladbach (Samstag, 15:30 Uhr)

RB Leipzig - 1. FC Köln (Samstag, 18:30 Uhr)

FC Augsburg - Hertha BSC (Sonntag, 15:30 Uhr)

1899 Hoffenheim - Mainz 05 (Sonntag, 18 Uhr)

50 ehemalige Bayern-Spieler und was aus ihnen wurde

Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. Zur Galerie
Roque Santa Cruz, Bastian Schweinsteiger, Mario Götze: Was wurde aus den ehemaligen Spielern vom FC Bayern? Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Profis der Münchner – und was sie jetzt machen. ©

13. Spieltag (29.11. bis 2.12.)

Schalke 04 - Union Berlin (Freitag, 20:30 Uhr)

1899 Hoffenheim - Fortuna Düsseldorf (Samstag, 15:30 Uhr)

Hertha BSC - Borussia Dortmund (Samstag, 15:30 Uhr)

1. FC Köln - FC Augsburg (Samstag, 15:30 Uhr)

SC Paderborn - RB Leipzig (Samstag, 15:30 Uhr)

FC Bayern - Bayer Leverkusen (Samstag, 18:30 Uhr)

Borussia Mönchengladbach - SC Freiburg (Sonntag, 15:30 Uhr)

VfL Wolfsburg - Werder Bremen (Sonntag, 18 Uhr)

Mainz 05 - Eintracht Frankfurt (Montag, 20:30 Uhr)