04. Februar 2022 / 16:03 Uhr

Spielplan-Wirrwarr für Indians und Scorpions

Spielplan-Wirrwarr für Indians und Scorpions

Stephan Hartung
Hannoversche Allgemeine / Neue Presse
Klappt's im vierten Anlauf mit der Heimpartie der Indians gegen die Icefighters?
Klappt's im vierten Anlauf mit der Heimpartie der Indians gegen die Icefighters? © Debbie Jayne Kinsey
Anzeige

Aller guten Dinge sind diesmal vier: Am Sonntag gibt es die mittlerweile vierte Ansetzung für das Heimspiel der Hannover Indians in der Eishockey-Oberliga gegen die Icefighters Leipzig. Der Spielplan der Scorpions wirkt dagegen fast langweilig.

Aller guten Dinge sind diesmal vier: Am Sonntag gibt es die mittlerweile vierte Ansetzung für das Heimspiel der Hannover Indians in der Eishockey-Oberliga gegen die Icefighters Leipzig. Die Begegnung, die um 19 Uhr am Pferdeturm beginnen soll, war am 4. Januar, 25. Januar und 2. Februar jeweils ausgefallen. In allen Fällen wegen Coronabefunden bei den Leipzigern. Jetzt sind die Icefighters also wieder spielfähig – bleibt zu hoffen, dass nun auch die Indians gesundheitlich stabil bleiben.

Anzeige

Beim ECH ist der Spielplan des Wochenendes ohnehin ein großes Stühlerücken. Freitag (20 Uhr, Pferdeturm) sind die Herne Miners zu Gast. Sie waren verfügbar, weil mit den Black Dragons Erfurt ihr eigentlicher Gegner coronabedingt passen musste. Die Indians wiederum waren auf der Suche nach einem neuen Gegner, weil die EG Diez-Limburg wegen Positivfällen abgesagt hatte. Am Sonntag können die Indians deswegen gegen Leipzig antreten, weil sie ihre für den 6. Februar angesetzte Partie bei den Crocodiles Hamburg vorgezogen hatten. Am vergangenen Freitag spielten sie in der Hansestadt – weil die Saale Bulls Halle wegen Positivfällen nicht am Pferdeturm antreten konnten.

Mehr Eishockey

Scorpions sind am Sonntag spielfrei

Die Vereine setzten die geforderte Flexibilität also um. Dagegen wirkt der Spielplan der Hannover Scorpions fast langweilig. Aber auch nur fast. Sie sind am Sonntag spielfrei, weil die Erfurter wegen Corona passen müssen. Die Mellendorfer suchen sich aber vielleicht einen Ersatzgegner – irgendjemand ist ja in diesen Tagen immer frei. Fest steht, und diese Ansetzung gibt es schon länger, dass am Freitag (20 Uhr, Hus-de-Groot-Eisarena) der Krefelder EV 81 bei den Scorpions antritt.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.