07. Januar 2021 / 14:29 Uhr

Spieltage terminiert: RB Leipzig am 30. Januar gegen Leverkusen

Spieltage terminiert: RB Leipzig am 30. Januar gegen Leverkusen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
 Patrik Schick (l.) von Bayer 04 Leverkusen stellte am 26.09.2020 RB Leipzigs Torhüter Peter Gulacsi (r.) auf die Probe.
Patrik Schick kehrt am 30. Januar mit Bayer Leverkusen nach Leipzig zurück. © imago images/Mika Volkmann
Anzeige

Die DFL hat die Spieltage bis Ende Februar terminiert. Dadurch hat RB Leipzig am 30. Januar Leverkusen zum Spitzenspiel zu Gast. Das letzte fest angesetzte Heimspiel findet gegen Mönchengladbach am 21. Februar statt.

Anzeige

Leipzig. Das Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga zwischen dem aktuellen Tabellenzweiten RB Leipzig und dem Dritten Bayer Leverkusen wird am 30. Januar um 18.30 Uhr in der Red-Bull-Arena angepfiffen. Das geht aus den zeitgenauen Ansetzungen der Spieltage hervor, die die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Donnerstag für die Zeit bis Ende Februar veröffentlichte.

Anzeige

Demnach müssen die Leipziger am 6. Februar (15.30 Uhr) beim FC Schalke 04 antreten. Am 12. Februar (20.30 Uhr) empfängt die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann im eigenen Stadion den FC Augsburg. Das Auswärtsspiel bei Hertha BSC findet an einem Sonntag (21. Februar, 15.30 Uhr) statt. Die Heimpartie der Leipziger gegen Borussia Mönchengladbach wurde von der DFL für den 27. Februar (18.30 Uhr) terminiert.

Sebastian Wutzler, dpa