15. November 2016 / 13:26 Uhr

Spitzenspiel zwischen Chemie Leipzig und Halberstadt abgesagt

Spitzenspiel zwischen Chemie Leipzig und Halberstadt abgesagt

Matthias Puppe
Leipziger Volkszeitung
Keine Schalparade am Mittwoch im AKS: Das Spitzespiel wurde abgesagt.
Keine Schalparade am Mittwoch im AKS: Das Spitzespiel wurde abgesagt. © Christian Modla
Anzeige

Der Platz im Leutzscher Alfred-Kunze-Sportpark ist derzeit unbespielbar. Das entschied am Dienstag die Platzkommission des Nordostdeutschen Fußballverbandes (NOFV).

Leipzig. Das Spitzenspiel der Fußball-Oberliga zwischen Chemie Leipzig und Germania Halberstadt am Mittwoch ist abgesagt worden. Wie die Grün-Weißen am Dienstagnachmittag mitteilten, befand die Platzkommission den Rasen im Alfred-Kunze-Sportpark als vorerst nicht bespielbar. 

Anzeige

Wann das Spiel nachgeholt wird, ist bisher noch unklar. Am kommenden Samstag steht im Leutzscher Holz allerdings bereits der nächste Oberliga-Kracher an: Chemie trifft dann auf den Drittplatzierten SV Merseburg 99.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.