03. August 2020 / 07:30 Uhr

Land passt Corona-Auflagen an: Sport in Schaumburg wieder mit 50 Personen möglich

Land passt Corona-Auflagen an: Sport in Schaumburg wieder mit 50 Personen möglich

Isabell Remmers
Schaumburger Ztg. / Schaumburger Nachrichten
Es kann wieder die ganze Mannschaft dabei sein: Das Land erlaubt bis zu 50 Teilnehmer beim Sport. Demnach sind auch wieder mehr Auswechselspieler beim Fußball möglich.
Es kann wieder die ganze Mannschaft dabei sein: Das Land erlaubt bis zu 50 Teilnehmer beim Sport. Demnach sind auch wieder mehr Auswechselspieler beim Fußball möglich.
Anzeige

Diese Nachricht freut vermutlich viele Sportler in Schaumburg: Das Land Niedersachsen hat die Corona-Auflagen angepasst. Demnach ist Sport jetzt wieder mit bis zu 50 Personen zulässig. 

Anzeige

Der August bringt Veränderungen - auch im Sport. Seit Samstag, 1. August dürfen Schaumburger Sportler nun wieder in Gruppen mit bis zu 50 Personen Sport treiben. Das Land Niedersachsen hat die entsprechende Verordnung dementsprechend angepasst.

Zuvor war das Ausüben von Sport mit bis zu maximal 30 Personen möglich. Da auch der Wettkampfbetrieb wieder zulässig war, stellte diese Regelung viele Sportarten aber vor ein Problem. So waren beim Fußball quasi keine Auswechslungen möglich. Der NFV führte daher eine Sonderregelung ein: So zählten weder Trainer, Betreuer noch die Linienrichter offiziell unter die 30 Personen. Die Mannschaften mussten sich dennoch auf eine geringe Anzahl an Auswechselspieler einigen.

Zahlen angepasst

Im Volleyball war hingegen noch gar kein Wettkampf, der über ein Testspiel hinaus führt, denkbar. Denn in den unteren Ligen finden Spieltage hier jeweils mit drei Mannschaften statt. Da jede Mannschaft bis zu 12 Spielerinnen stellen darf, war hier die Grenzen schnell überschritten.

Mehr Sport in Schaumburg

Doch darüber müssen sich die Sportler in Niedersachsen sich aktuell keine Gedanken mehr machen. Die Landesregierung hat die Zahl der Teilnehmer am Sport auf 50 hochgesetzt. Damit steht dem Saisonbeginn derzeit nicht mehr viel im Wege.