07. Mai 2020 / 19:12 Uhr

SPORTBUZZER-Schalte zum Bundesliga-Neustart: Unsere Reporter über den DFL-Plan

SPORTBUZZER-Schalte zum Bundesliga-Neustart: Unsere Reporter über den DFL-Plan

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
 In der SPORTBUZZER-Schalte sprechen unter anderem Bayern-Reporter Patrick Strasser und Leipzig-Reporter Guido Schäfer über ihre Teams.
In der SPORTBUZZER-Schalte sprechen unter anderem Bayern-Reporter Patrick Strasser und Leipzig-Reporter Guido Schäfer über ihre Teams. © imago images/Lackovic/PicturePointLE/Montage
Anzeige

Die Bundesliga startet wieder: Am 16. Mai findet der erste Spieltag nach der Corona-Pause statt. Grund genug für eine neue SPORTBUZZER-Schalte: RND-Sportchef Heiko Ostendorp hat mit unseren Reportern über das Bundesliga-Comeback gesprochen.

Anzeige
Anzeige

Die Bundesliga ist wieder da: Ab dem 16. Mai rollt in Deutschland wieder der Ball. Christian Seifert, der Chef der Deutschen Fußball Liga (DFL), hat am Donnerstag den Plan für den Neustart mit Geisterspielen präsentiert - und wir sprechen darüber in der SPORTBUZZER-Schalte!

Mehr vom SPORTBUZZER

RND-Sportchef Heiko Ostendorp unterhält sich mit MAZ-Reporter Ronny Müller aus Berlin, RB-Leipzig-Reporter Guido Schäfer, Bayern-Reporter Patrick Strasser und Hannover-Experte Tobias Manzke über die Auswirkungen des Bundesliga-Neustarts - hier im Video.

SPORTBUZZER-Schalte zum Bundesliga-Neustart

Für Bayern-Reporter Patrick Strasser ist beispielsweise klar, dass der FCB in der Corona-Pause "ein ordentliches Paket geschnürt" habe. Zahlreiche Vertragsverlängerungen (unter anderem Thomas Müller und Hansi Flick) und jetzt auch noch die Beförderung von Miroslav Klose als Co-Trainer lassen Strasser zum Schluss kommen, dass die Bayern die Pause richtig ausgenutzt hätten. Was die anderen Reporter über ihre Teams denken, seht ihr oben im Video.