18. November 2020 / 12:03 Uhr

SPORTBUZZER-Umfrage: Ist Joachim Löw noch der richtige Bundestrainer?

SPORTBUZZER-Umfrage: Ist Joachim Löw noch der richtige Bundestrainer?

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die Zukunft von Bundestrainer Joachim Löw ist ungewiss.
Die Zukunft von Bundestrainer Joachim Löw ist ungewiss. © Getty
Anzeige

Die Diskussionen über ein mögliches Aus von Bundestrainer Joachim laufen heiß. Ist der Weltmeister-Coach von 2014 noch der richtige Mann für den Posten? Wer könnte ihn beerben? Und wie sollte der DFB mit der Situation umgehen? Macht mit bei der SPORTBUZZER-Umfrage. 

Nach dem Debakel von Sevilla steht Joachim Löw hat die Kritik am Bundestrainer eine neue Qualität erreicht. Zu deutlich war das 0:6 gegen Spanien, zu ernüchternd die Leistung der deutschen Mannschaft. Längst ist die Debatte um den 60-Jährigen neu entflammt. Klar ist: Der Kredit, den er sich mit dem WM-Titel vor sechs Jahren erarbeitet hatte, ist längst aufgebraucht.

Anzeige

Die Frage, die sich ganz Fußball-Deutschland stellt, richtet der SPORTBUZZER auch an die User: Ist Joachim Löw noch der richtige Mann für den vielleicht wichtigsten Job im deutschen Fußball? Und wer könnte ein möglicher Nachfolger sein?

Hier abstimmen: Löw ist angezählt - sollte der DFB einen Wechsel vornehmen?

Löw über die historische Niederlage: "Es hat gar nichts funktioniert"

Löw hatte unmittelbar nach der historischen Niederlage konsterniert reagiert. "Das ist schwierig zu erklären. Das war ein rabenschwarzer Tag. Es hat gar nichts funktioniert. Körpersprache, Zweikampfverhalten. Es hat nichts funktioniert, weder die Defensive noch die Offensive. Nach dem 1:0 haben wir unser ganzes Konzept aufgegeben. Wir haben das Konzept verlassen und sind irgendwo rumgelaufen. Keine Organisation, keine Kommunikation. Das war tödlich", sagte der Bundestrainer am Dienstagabend in Sevilla. In den kommenden Wochen werde man das Spiel analysieren müssen.