04. Februar 2019 / 16:01 Uhr

SpVgg Greuther Fürth entlässt Trainer Damir Buric - Gespräche mit Nachfolger laufen

SpVgg Greuther Fürth entlässt Trainer Damir Buric - Gespräche mit Nachfolger laufen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Damir Buric ist nicht mehr Trainer der SpVgg Greuther Fürth
Damir Buric ist nicht mehr Trainer der SpVgg Greuther Fürth © imago/Zink
Anzeige

Die SpVgg Greuther Fürth will mit einem Trainerwechsel den Negativtrend der vergangenen Wochen stoppen. Der Zweitligist beurlaubte am Montag Damir Buric und führt bereits Gespräche mit potenziellen Nachfolgern.

Anzeige
Anzeige

Die SpVgg Greuther Fürth hat sich von Trainer Damir Buric getrennt. Die Franken zogen damit nach dem 0:6-Debakel beim SC Paderborn am Samstag die Konsequenzen aus der jüngsten Negativserie. Zuerst hatten die Nürnberger Zeitung und die Fürther Nachrichten von der Beurlaubung berichtet. Die Spielvereinigung führt derzeit Gespräche mit potenziellen Nachfolgern.

Mehr vom SPORTBUZZER

Buric war im September 2017 vom österreichischen Erstligisten FC Admira Wacker Mödling nach Fürth gewechselt und hatte die Nachfolge von Janos Radoki angetreten. Erst im vergangenen Winter hatten die Franken den Vertrag mit dem 54-Jährigen bis zum Sommer 2020 verlängert.

Alle Trikots der Zweitligisten für die Saison 2018/2019 im Überblick

Die neuen Trikots der Zweitliga-Vereine: Hier mit Aytac Sulu (Darmstadt); Pierre-Michel Lasogga (Hamburg), Brian Hamalainen (Dresden).  Zur Galerie
Die neuen Trikots der Zweitliga-Vereine: Hier mit Aytac Sulu (Darmstadt); Pierre-Michel Lasogga (Hamburg), Brian Hamalainen (Dresden).  ©
Anzeige
LESENSWERT

ANZEIGE: Hoodie und T-Shirt mit deinem Vereinsnamen! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt