16. Juni 2018 / 09:35 Uhr

Statt Bayern München: Mega-Talent Rodrygo wechselt zu Real Madrid

Statt Bayern München: Mega-Talent Rodrygo wechselt zu Real Madrid

Angelo Freimuth
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Statt zu Bayern oder dem BVB wechselt Sturmtalent Rodrygo zu Real Madrid. 
Statt zu Bayern oder dem BVB wechselt Sturmtalent Rodrygo zu Real Madrid.  © Getty
Anzeige

Für rund 45 Millionen Euro wechselt der erst 17-jährige Stürmer Rodrygo aus Brasilien zu Champions-League-Sieger Real Madrid. Auch Bayern München und Borussia Dortmund sollen um den Youngster geworben haben.

Anzeige
Anzeige

Bayern München wollte ihn, Borussia Dortmund wollte ihn und auch der FC Barcelona wollte ihn – bekommen hat ihn aber am Ende Real Madrid. Die „Königlichen“ legen stolze 45 Millionen Euro auf den Tisch, um den gerade erst 17-Jährigen vom FC Santos loszueisen. Das macht den Stürmer zum teuersten Teenager der Geschichte, gemeinsam mit Vinicius Júnior, der für die gleiche Summe ebenfalls zu Real Madrid wechselt.

Mehr zum Transfermarkt

Während sein Landsmann aber schon in diesem Sommer den Sprung in die spanische Hauptstadt wagt, soll Rodrygo noch ein Jahr in seiner Heimat reifen. 2019 wird der Junioren-Nationalspieler dann seine Qualitäten beweisen müssen, um sich im knochenharten Konkurrenzkampf in Madrid durchzusetzen.

Der amtierende Champions-League-Sieger setzt damit den Strategiewechsel der letzten Jahre fort. Statt wie einst teure Stars zu verpflichten, kamen seit 2015 nahezu ausnahmslos Talente. Der Durchbruch blieb den meisten angesichts der starken Konkurrenz allerdings bislang verwehrt.

25 ehemalige Spieler von Real Madrid und was aus ihnen wurde

Robinho, Ronaldo und Raul - die drei Rs gehören zu den größten Stars von Real Madrid. Aber was machen sie heute? Der <b>SPORT</b>BUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. Zur Galerie
Robinho, Ronaldo und Raul - die drei Rs gehören zu den größten Stars von Real Madrid. Aber was machen sie heute? Der SPORTBUZZER hat sich auf Spurensuche begeben. ©
Anzeige
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN