08. April 2019 / 15:37 Uhr

Stimmt jetzt ab! Wer wird „Held der Woche“ in Leipzig?

Stimmt jetzt ab! Wer wird „Held der Woche“ in Leipzig?

Antje Henselin-Rudolph
Leipziger Volkszeitung
Döbelns Amidu Dadi gehört zu den Nominierten für die Wahl zum Held der Woche.
Döbelns Amidu Dadi gehört zu den Nominierten für die Wahl zum "Held der Woche". © Wolfgang Riedel
Anzeige

Welcher Amateurfußballer hat am vergangenen Wochenende etwas Besonderes geleistet und verdient sich damit den Titel „Held der Woche“? Macht mit und stimmt bis zum 10. April um 10 Uhr ab.

Herausragende Leistung, starkes Comeback, ungewöhnliche Aktion oder tolles Fair-Play:Wir küren im SPORTBUZZER den „Held der Woche“ aus Leipzig und der Region. Egal ob Herren, Frauen oder Nachwuchs, egal ob Schiedsrichter oder Spieler, egal ob Regionalliga oder 1. Kreisklasse, "Heldin" oder „Held“ kennen keine Beschränkungen.

Anzeige

Nach dem vergangenen Wochenende haben uns zahlreiche Vorschläge erreicht, aus denen die Redaktion vier Kandidaten für die Abstimmung ausgewählt hat.

Abgestimmt werden kann bis zum 10. April 2019, um 10:00 Uhr.

Das sind die Kandidaten:

Philipp Sudarski (VfB Zwenkau): Rettete dem Landesklasse-Zweiten VfB Zwenkau im Gastspiel bei Roter Stern Leipzig den 2:1-Vorsprung und damit die drei Punkte.

Anzeige

Dennis Borkowski (RB Leipzig U17): Beim 5:0-Sieg im Bundesliga-Derby gegen Dynamo Dresden gelingt dem Nachwuchskicker ein Dreierpack.

Tim Wecker (BSG Chemie Leipzig II): Wecker zeigte sich im Stadtliga-Duell mit dem SV Eintracht Süd bestens aufgelegt, steuerte zum 4:0-Erfolg gleich zwei Treffer bei.

Amidu Dadi (Döbelner SC): 5:1 setzten sich die Döbelner Kicker gegen den SV Liebertwolkwitz durch. Der Doppelpack von Dadi in der 14. und 16. Minute legte den Grundstein für diesen Erfolg.

Stimmt jetzt für den "Held der Woche" ab!

Mehr anzeigen

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv in der Konferenz bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.