11. März 2019 / 15:23 Uhr

Stimmt jetzt ab! Wer wird „Held der Woche“ in Leipzig?

Stimmt jetzt ab! Wer wird „Held der Woche“ in Leipzig?

Antje Henselin-Rudolph
Leipziger Volkszeitung
Sermuths Tobias Martin erzielte einen lupenreinen Hattrick.
Sermuths Tobias Martin erzielte einen lupenreinen Hattrick. © Bettina Finke
Anzeige

Welcher Amateurfußballer hat am vergangenen Wochenende etwas Besonderes geleistet und verdient sich damit den Titel „Held der Woche“? Macht mit und stimmt bis zum 13. März um 10 Uhr ab.

Anzeige
Anzeige

Herausragende Leistung, starkes Comeback, ungewöhnliche Aktion oder tolles Fair-Play:Wir küren im SPORTBUZZER „Held der Woche“ aus Leipzig und der Region. Egal ob Herren, Frauen oder Nachwuchs, egal ob Schiedsrichter oder Spieler, egal ob Regionalliga oder 1. Kreisklasse, "Heldin" oder „Held“ kennen keine Beschränkungen.

Nach dem vergangenen Wochenende haben uns zahlreiche Vorschläge erreicht, aus denen die Redaktion vier Kandidaten für die Abstimmung ausgewählt hat.

Abgestimmt werden kann bis zum 13. März 2018, um 10:00 Uhr.

Das sind die Kandidaten:

Matthias Graß (Frisch-Auf Doberschütz-Mockrehna): Da scheint sich jemand etwas für die Rückrunde vorgenommen zu haben: Beim 5:0-Erfolg gegen Traktor Naundorf schnürte Graß einen Dreierpack, nachdem ihm in der gesamten Hinrunde nur ein Tor gelungen war.

Duc Duy Nguyen (SG Motor Gohlis-Nord): Nach Abwesenheit stand er dem Stadtliga-Schlusslicht endlich wieder zur Verfügung und leitete mit seinem Treffer zum 1:0 gegen den SV Lok Engelsdorf den Sieg der SG MoGoNo ein.

Samuel Seibt (RB Leipzig U11): Fairplay bei den Kleinen! Im Spiel der Regionalkreisoberliga gegen den ESV Delitzsch eilte Samuel auf das gegnerische Tor zu, wurde von hinten umgegrätscht und flog in hohem Bogen durch den Strafraum. Neunmeter, entschied der Schiri. Nein! Denn der kleine Kicker ging unaufgefordert zum Unparteiischen und erklärte, nicht getroffen worden zu sein. Im Gegenteil, er habe beim Torschuss den Gegner getroffen.

Marcel Hanke (Medizin Hochweitzschen): Mit drei Treffern drehte er das Spiel gegen Medizin Zschadraß (5:2). Mit 23 Toren in 15 Spielen führt Marcel Hanke auch die Torschützenliste der Kreisliga Ost an.

Tobias Martin (SV Eintracht Sermuth): Beim 4:0-Erfolg seines SV Eintracht Sermuth gegen den SV Liebertwolkwitz trug "Schnicks" mit einem lupenreinen Hattrick wesentlich zum Sieg bei.

Stimmt jetzt für "Heldin oder Held der Woche" ab!

Mehr anzeigen

Die aktuellen TOP-THEMEN
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt