15. Juni 2018 / 18:48 Uhr

Stühlerücken bei RB Leipzig: Neuer Co-Trainer Robert Klauß?

Stühlerücken bei RB Leipzig: Neuer Co-Trainer Robert Klauß?

lvz
Leipziger Volkszeitung
Bald Co-Trainer bei den Profis? Robert Klauß.
Bald Co-Trainer bei den Profis? Robert Klauß. © Christian Modla
Anzeige

Mehrere Veränderungen im Trainerstab des Leipziger Bundesligisten.

Leipzig. Beim Bundesligisten RB Leipzig stehen gut drei Wochen vor dem Trainingsauftakt des Profi-Teams offenbar gleich mehrere Veränderungen im Trainerstab fest. Nach Sportbuzzer-Informationen wird der bisherige A-Junioren-Trainer Robert Klauß (33) neuer Assistenzcoach des Profiteams. Seine Stelle in der U19-Bundesliga übernimmt Alexander Blessin, der bislang für das U17-Bundesligateam zuständig war. Marco Kurth soll von der U16-Regionalliga in die U17-Bundesliga aufrücken, Sebastian Kegel wiederum die U16 übernehmen. Zudem wurde bekannt, dass der bisherige U13-Trainer Aloscha Shpilevski nach Weißrussland wechselt.

Anzeige

DURCHKLICKEN: Zu- und Abgänge von RB Leipzig

Die folgenden Spieler sind neu im Kader von RB Leipzig für die Saison 2018/19. Zur Galerie
Die folgenden Spieler sind neu im Kader von RB Leipzig für die Saison 2018/19. ©

RB Leipzig wollte diese Personalien weder bestätigen noch dementieren. „Wir kommentieren nicht tägliche Spekulationen“, teilte Kommunikations-Direktor Florian Scholz mit. Sollte sich dieses Stühlerücken und insbesondere der Co-Trainer-Posten von Robert Klauß bestätigen, kann dies als Indiz gelten, dass Sportdirektor Ralf Rangnick zusätzlich das Traineramt des RB-Profiteams in der neuen Saison übernimmt.

Mehr zu RB Leipzig

Noch eine Neuigkeit aus dem Nachwuchs: Nach Kilian Senkbeil verpflichtete die U23 des FC Bayern München gestern auch den RB-Nachwuchsspieler Mart Yilmaz. Der 19-Jährige war als U16-Spieler von TeBe Berlin zu den Roten Bullen gewechselt. Der rechte Verteidiger hat sich seither in die türkische Jugendnationalmannschaft gespielt und wird auch für die Mannschaft vom Bosporus im Juli an der U19-EM in Finnland teilnehmen.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.