19. Oktober 2020 / 10:34 Uhr

Suchsdorfer SV ist 3. Quartalssieger des SHFV Jugend-Award 2020

Suchsdorfer SV ist 3. Quartalssieger des SHFV Jugend-Award 2020

Andrè Haase
Kieler Nachrichten
Die Jugendtrainer des Suchsdorfer SV freuen sich über die Auszeichnung.
Die Jugendtrainer des Suchsdorfer SV freuen sich über die Auszeichnung. © Privat/hfr
Anzeige

Die Jugendtrainer der Fußballabteilung des Suchsdorfer SV sind mit einem tollen Preis gekürt worden.

Anzeige

"Der Suchsdorfer SV hat das Ziel im Rahmen des Fußballkonzeptes den Kindern und Jugendlichen eine qualitativ gute Fußballausbildung zu bieten. Im Grundlagen-, Aufbau- und Leistungsbereich sollen unsere Spieler altersgerecht ausgebildet und der Spaß am Fusßball vermittelt werden. Um dies zu gewährleisten nehmen die Jugendtrainer des Suchsdorfer SV regelmäßig an Aus-, Fort- und Weiterbildungen teil. Hierzu gehört u.a. die Teilnahme an Lizenzlehrgängen, der Besuch des DFB-Mobils und Fußballkongressen. Diese Leistungen wurden im 3. Quartal 2020 mit der Vergabe des „Jugend-Award – powered by Sport Böckmann“ gewürdigt", freute sich Abteilungsleiter Björn Brose vom SSV, der allen Trainern einen großen Dank für ihr Engagement ausspricht.

Anzeige

In Zusammenarbeit mit der Sport Böckmann GmbH vergibt der Schleswig-Holsteinische Fußballverband (SHFV) einen attraktiven Preis an alle Vereine, die der Qualifizierung ihrer Übungsleiter eine große Bedeutung zukommen lassen. Der Besuch von ausgewählten Maßnahmen, die einem Punktesystem unterworfen sind, dient dabei als Indikator. So fließen beispielsweise die Teilnahme an der B-Lizenz, C-Lizenz, die Durchführung von Kurzschulungen aber auch weitere Maßnahmen in die Wertung ein. Anhand der Maßnahmen und der dazugehörenden Punkte werden vier Quartals- und ein Jahressieger ermittelt.

Diese Spieler haben Holstein Kiel in der Vergangenheit geprägt:

Von 2018 bis 2021 stand Janni Serra bei Zweitligisten Holstein Kiel unter Vertrag. In dieser Zeit kam der Stürmer 91 Mal zum Einsatz und erzielte 35 Tore. Nach seinem Vertragsende bei Holstein Kiel wechselt Serra zur Saison 2021/22 in die Bundesliga zu Arminia Bielefeld. Zur Galerie
Von 2018 bis 2021 stand Janni Serra bei Zweitligisten Holstein Kiel unter Vertrag. In dieser Zeit kam der Stürmer 91 Mal zum Einsatz und erzielte 35 Tore. Nach seinem Vertragsende bei Holstein Kiel wechselt Serra zur Saison 2021/22 in die Bundesliga zu Arminia Bielefeld. ©

Der Preis im ersten Quartal ging an den Büchen-Siebeneichener SV, den zweiten Quartalsieg holte sich der TSV Heiligenstedten.