31. Juli 2020 / 15:16 Uhr

SV Eichede verlängert Ausrüstervertrag

SV Eichede verlängert Ausrüstervertrag

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Von den größten bis zu den kleinsten Kickern präsentiert sich der SV Eichede weiterhin im Hummel-Outfit.
Von den größten bis zu den kleinsten Kickern präsentiert sich der SV Eichede weiterhin im Hummel-Outfit. © SV Eichede
Anzeige

Stormarner und Hummel einigten für die kommenden drei Spielzeiten mit beidseitiger Option auf eine Verlängerung um zwei weitere Jahre

Anzeige
Anzeige

Grundsätzliche Einigung war bereits vor einigen Wochen erzielt worden, nun ist auch die Tinte unter dem Vertrag trocken: Der SV Eichede und der Sportartikelhersteller Hummel bleiben mindestens bis 2023 Partner. Beide Seiten einigten sich auf einen Ausrüstervertrag für die kommenden drei Spielzeiten mit beidseitiger Option auf eine Verlängerung um zwei weitere Jahre.

Der SV Eichede hatte vor fast zwei Jahrzehnten als einer der ersten Vereine in Stormarn einen Ausrüstervertrag mit Hummel abgeschlossen und legt sehr viel Wert darauf, dass alle Mannschaften von der G-Jugend bis zur ersten Herren im gleichen roten Trikot auflaufen. So werden die annähernd 300 Jugendspieler*innen und mehr als 100 Seniorenspieler des SV Eichede jeweils mindestens mit einem Trainingsanzug und einem Trikot von Hummel ausgestattet.

„Wir hatten einmal mehr sehr gute Gespräche mit den den Hummel-Vertretern. Unsere Vereinsmitglieder sind seit Jahren mit der Marke hummel sehr zufrieden. Hummel als innovative und bunte Marke passt sehr gut zu unserem vielfältig ausgerichteten Fußballverein. Wir wollen diese Zusammenarbeit mit vielen kreativen Ideen mit Leben füllen. So wird es einen hummel Vereins-Onlineshop geben. Und zu unserem 75-jährigen Jubiläum im Jahr 2022 werden wir gemeinsam ein Sondertrikot entwerfen”, sagte der Vorsitzende des SV Eichede, Olaf Gehrken.

Bei der Vertragsunterzeichnung in den Hummel-Showrooms in Hamburg waren auch mit der Eichedeer Handicap-Spielerin Jessica Frak, G-Jugendspieler Mattes Herrmann und dem Kapitän der Ligamannschaft Sascha Steinfeldt drei Fußballer vor Ort, um sich ein umfassendes Bild von der neuen Hummel-Kollektion zu machen und das Heimtrikot des SV Eichede für die Saison 2020/21 zu präsentieren.

Dennis Gmerek, Hummel Marketing Represantative Nord, sagte zum Vertragsabschluss: „Wir freuen uns, den SV Eichede weiterhin in der Hummel-Familie zu haben. Der SV Eichede ist ein toller Verein mit einer überregionalen Ausstrahlung, die nicht nur im Herrenbereich, sondern über den ganzen Verein getragen wird. Es ist toll, zu sehen, wie beim SVE gearbeitet wird und ein Wir-Gefühl für jedermann geschaffen wird. Wir sind stolz, mit dem SV Eichede einen Partner zu haben, der auf die gleichen Werte setzt wie die Firma Hummel.”