12. März 2019 / 11:12 Uhr

SV Ückeritz gut gerüstet für Saisonauftakt

SV Ückeritz gut gerüstet für Saisonauftakt

Gert Nitzsche
Ostsee-Zeitung
Der FC International verabschiedet sich auf Rang vier aus der Saison.
Der FC International verabschiedet sich auf Rang vier aus der Saison. © Stephan Lohse
Anzeige

Der Kreisoberligist hat seinen Test gegen den FSV Karlshagen mit 4:1 gewonnen.

Anzeige
Anzeige

Ückeritz. Fußball-Kreisoberligist SV Ückeritz war in einem Testspiel zu Gast beim Zweiten der Kreisliga, dem FSV Karlshagen. Bis zur 29. Minute hatten Schäfer, Heldt (2) und Raczkowski eine 4:0-Führung herausgeschossen. „Danach haben wir nicht mehr konzentriert weitergespielt. Das hat mir nicht so gefallen“, sagt SVÜ-Trainer Robert Stein. Karlshagen hat vor allem an der Aufstellung „gewerkelt“, hat viel probiert.

Mehr zum Kreis Vorpommern-Greifswald

Die zwei gebildeten Viererketten hatten so noch nicht zusammengespielt. Nach dem 1:4 (34.) durch Girlich hat der FSV im zweiten Abschnitt besser gespielt. „Wir hatten dann noch Chancen durch Girlich und Vollbrecht. Wir brauchen noch etwas Zeit, um die richtige Formation zu finden“, sagt FSV Coach Andreas Ihrke. Während die FSVer am nächsten Wochenende noch ein Testspiel bestreiten, beginnt für die Ückeritzer wieder der Punktspiel-Alltag.

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt