23. April 2019 / 13:53 Uhr

SVG Göttingen:15 Spieler verlängern für die kommende Saison

SVG Göttingen:15 Spieler verlängern für die kommende Saison

Jan-Philipp Brömsen
Göttinger Tageblatt
Ein Quartett für die Zukunft: Mathis Ernst, Lamine Diop, Nicolas Krenzek und Ali Ismail (v.l.) spielen auch in der kommenden Serie bei der SVG.
Ein Quartett für die Zukunft: Mathis Ernst, Lamine Diop, Nicolas Krenzek und Ali Ismail (v.l.) spielen auch in der kommenden Serie bei der SVG. © Helge Schneemann
Anzeige

Beim Fußball-Landesligisten SVG Göttingen läuft es nicht nur sportlich: Wie der Verein am Dienstagvormittag bekannt gab, haben bereits 15 Spieler des aktuellen Kaders für die kommende Saison 2019/2020 ihre Zusage gegeben. Die Sandweg-Elf arbeitet an der Zukunft – erfolgreich und mit Kontinuität.

Anzeige
Anzeige

SVG-Abteilungsleiter Thorsten Tunkel und Trainer Dennis Erkner haben in den vergangenen Wochen ganze Arbeit geleistet: Nicht nur in der Landesliga läuft es mit dem aktuellen Platz drei richtig gut, sondern auch in puncto Kaderzusammenstellung ist die SVG schon recht weit gekommen.

„Wir wollen unseren eingeschlagenen Weg fortsetzen, dabei hilft es natürlich sehr, wenn das Gerüst der Mannschaft im Gros zusammenbleibt. Wenn sich die Entwicklung so fortsetzt, steht uns eine gute Zukunft bevor“, sagt Tunkel, der sich gleichwohl über die Zusagen freut.

Neben Kapitän Florian Evers, der im Sommer in seine sechste Saison in Folge gehen wird, haben 14 weitere Spieler aus dem aktuellen Kader verlängert: Josu de las Heras Vincuna, Ali Ismail, Steffen Doll, Robin Hartwig, Nicolas Krenzek, Lamine Diop, Mathis Ernst, Yannick Broscheit, Rinat Nazyrov, Amin Al Debek, Benjamin Duell, Janek Brandt sowie die Torhüter Omar Younes und Dennis Henze.

Erkner optimistisch

Auch Cheftrainer Dennis Erkner freut sich über die Weiterverpflichtung der Spieler: „Ich freue mich, dass wir bereits jetzt mit vielen Leistungsträgern verlängern konnten. Die Planungen für den Kader der kommenden Saison sind sehr weit. Das ist absolut positiv und gibt uns Planungssicherheit. Bei uns wächst was zusammen“, so der Coach.

Als Neuzugang wurde bereits Justin Taubert vom FC Grone vorgestellt. Mit den weiteren Spielern des aktuellen Kaders laufen laut Tunkel bereits Gespräche. Zudem sollen demnächst weitere Neuzugänge verkündet werden, hieß es in einer Pressemitteilung der SVG.

Mehr zu den aktuellen Themen im SPORTBUZZER
Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN