25. September 2016 / 23:15 Uhr

SVG II siegt 2:0

SVG II siegt 2:0

Reiner Finke
SPORTBUZZER-Nutzer
SVG II siegt 2:0 USER-BEITRAG
SVG II siegt 2:0
Anzeige

Schwarz-Weiße nutzen Abwehrfehler des FC SeeBern

Anzeige
Anzeige

Der beim FC Höherberg mit 3:1 siegreiche SV Türkgücü Münden ist weiterhin Tabellenführer der Kreisliga Süd. Auf den Verfolgerplätzen herrscht dichtes Gedränge. SV Groß Ellershausen/Hetjershausen gegen RSV 05 2:2; der Punktgewinn reichte zum Sprung auf den 2. Tabellenplatz. Der gegen den TSV Groß Schneen kurz vor Schluss ausgleichende TSV Seulingen und FC Lindenberg Adelebsen liegen nur einen Zähler zurück.

SVG II – FC SeeBern 2:0 (2:0). Für den Aufsteiger stellte sich auch im 7. Ligaspiel kein Erfolgserlebnis ein. Ihm wurde eine durchaus ligawürdige Leistung attestiert, wenn sich denn nicht immer Fehler in der Abwehrdisziplin einschlichen. Sie nutzte die SVG-Reserve souverän (23./FE, 37.). Das reichte bereits zum 2. Saisonerfolg.

 
Zum Bericht zur Partie RSV 05 - SV Groß Ellershausen/Hetjershausen
Zum Spielbericht zur Partie SV Puma - SCW II
Zum Spielbericht zur Partie TSV Seulingen - TSV Groß Schneen