10. Juni 2021 / 15:51 Uhr

Tageblatt-Eurotrainer: Team Hochschulsport setzt auf Fußball-Größen

Tageblatt-Eurotrainer: Team Hochschulsport setzt auf Fußball-Größen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Team Hochschulsport: Stefan Meyer (li.) und Arne Göring setzen auf Manuel Neuer als Rückhalt für ihr EM-Team.
Team Hochschulsport: Stefan Meyer (li.) und Arne Göring setzen auf Manuel Neuer als Rückhalt für ihr EM-Team. © Hochschulsport / dpa
Anzeige

Arne Göring leitet in Göttingen den Hochschulsport und ist in Sachen Fußball „vollkommen unbefleckt“. Für seine Teilnahme am Tageblatt-Eurotrainer holte sich Göring deshalb mit Stefan Meyer den Trainer des RSV Göttingen 05 ins Trainerteam für seine EM-Traumelf. Das Duo setzt auf die großen Fußballnationen.

Anzeige

Wie stelle ich eine Fußballmannschaft auf? Keine einfache Frage für Arne Göring. Der Leiter des Hochschulsports in Göttingen nennt sich selbst in Sachen Fußball „vollkommen unbefleckt“. An der Aktion Eurotrainer des Tageblatts zur anstehenden EM wollte er trotzdem teilnehmen und holte sich kurzerhand den Leiter des Fitnessstudios des Hochschulsports, Stefan Meyer, ins Trainerteam – der ist nämlich deutlich fußballaffiner und trainiert die Herrenmannschaft des RSV Göttingen 05. Herausgekommen ist bei dieser Co-Produktion ein Team voller Offensiv-Power, in dem das Duo Göring/Meyer auf Vertreter der „großen Fußballnationen“ setzt.

Anzeige

Vor Torwart Manuel Neuer sollen Matthijs de Ligt (Niederlande), Raphael Varane (Frankreich) und Ruben Dias (Portugal) den Laden zusammenhalten. Mit Varane und Dias sind das gleich zwei Vorrundengegner der deutschen Mannschaft. „Wir hoffen, dass sie in den jeweils anderen beiden Gruppenspielen glänzen und gegen unsere Elf keine positive Rolle spielen“, kommentiert Göring diese Wahl.

Mehr vom Sport in der Region

Auch Mittelfeld und Offensive sind mit Stars aus dem erweiterten Favoritenkreis für den EM-Titel besetzt. Gemeinsam mit Meyer habe er sich entschlossen, nicht auf die Punkte für Underdogs in der Gruppenphase, sondern auf den langen Atem der Favoriten zu setzen, sagt Göring. Im Mittelfeld soll neben Joshua Kimmich, dem Engländer Phil Foden und Rodrigo für Spanien Kevin de Bruyne die Fäden ziehen. Der Belgier ist nach einer Operation derzeit noch außer Gefecht gesetzt, aber Göring und Meyer hoffen auf rasche Genesung.



Mit Kylian Mbappé (Frankreich), Memphis Depay (Niederlande) und Harry Kane (England) hat das Team Hochschulsport auch den Angriff hochkarätig besetzt. Die zwei Engländer seien ein Wagnis, gibt Göring zu: „Die Engländer haben ja traditionell eher weniger Turnierglück.“ In ihrer aktuellen Form habe an Foden und Kane aber kein Weg vorbeigeführt.

Die EM-Traumelf von Arne Göring und Stefan Meyer:

  • Tor: Manuel Neuer
  • Abwehr: Matthijs de Ligt (Niederlande), Raphael Varane (Frankreich), Ruben Dias (Portugal)
  • Mittelfeld: Kevin de Bruyne (Belgien), Joshua Kimmich (Deutschland), Phil Foden (England), Rodri (Spanien)
  • Sturm: Kylian Mbappé (Frankreich), Harry Kane (England), Memphis Depay (Niederlande)

So werden Sie EM-Trainer: Melden Sie sich auf gt.eurotrainer.de an und stellen Sie aus 100 Spielern ihre persönliche Top-Elf zusammen. Achtung: Es sind maximal vier Spieler aus einem Land erlaubt. Tolle Preise warten auf Sie.

Von Tammo Kohlwes