24. November 2017 / 12:21 Uhr

Hertha-Profi fährt zur Geburt seiner Tochter, Einbrecher plündern seine Wohnung

Hertha-Profi fährt zur Geburt seiner Tochter, Einbrecher plündern seine Wohnung

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bei Hertha-Profi Fabian Lustenburger wurde eingebrochen.
Bei Hertha-Profi Fabian Lustenburger wurde eingebrochen. © imago/dpa
Anzeige

Während Fabian Lustenberger (Hertha BSC) seine neugeborene Tochter in Empfang nimmt, brechen Unbekannte in seine Wohnung ein, stehlen elektronische Geräte und Lustenbergers Mercedes.

Anzeige

Diese Heimkehr hatte sich Hertha-Profi Fabian Lustenberger sicherlich ganz anders vorgstellt. Während der Mittelfeldspieler am 9. November in die Schweiz reiste, brachen Unbekannte in seine Wohnung in Berlin Westend ein. Hertha-Coach Pal Dardai hatte dem 29-Jährigen zuvor freigegeben, damit dieser bei der Geburt seiner Tochter Ava Christina dabei sein konnte. Auf Facebook präsentiert der stolze Vater das Namenskärtchen seiner ersten Tochter. Gemeinsam mit Ehefrau Monique hat Lustenberger nach zwei Söhnen nun bereits drei Kinder.

Anzeige

Seit 2007 bei Hertha: Fabian Lustenberger ist der dienstälteste BSC-Profi. Bilder seiner Karriere:

Manager Dieter Hoeneß holte Fabian Lustenberger im Sommer 2007 vom FC Luzern nach Berlin. Am Ende seiner Hertha-Premierensaison kommt Lusti auf 24 Bundesliga-Einsätze. Zur Galerie
Manager Dieter Hoeneß holte Fabian Lustenberger im Sommer 2007 vom FC Luzern nach Berlin. Am Ende seiner Hertha-Premierensaison kommt "Lusti" auf 24 Bundesliga-Einsätze. © dpa

Als er am 15. November wieder in Berlin ankommt, erwartet ihn jedoch eine böse Überraschung: Einbrecher hatten sich Zutritt zu seiner Wohnung verschafft und somit die Geburt der Tochter eiskalt ausgenutzt. Sofort ruft der Bundesliga-Profi die Polizei und erstattet Anzeige. Wie die Bild berichtet, wurden elektronische Geräte und der SUV, ein Mercedes GLS, des Schweizers gestohlen. Aktuell ermittelt die Polizei. Hinweise können an das Einbruchskommissariat der Polizeidirektion 2 in der Charlottenburger Chaussee 75 gerichtet werden.