06. Februar 2019 / 15:54 Uhr

TB Uphusen siegt auch beim BSC Hastedt

TB Uphusen siegt auch beim BSC Hastedt

Florian Cordes
Weser-Kurier
Fußball, Oberliga, TB Uphusen. Gebrüder Nils (r.) und Ole Laabs. Foto: Karsten Klama
Neuzugang Nils Laabs erzielte für die Uphuser den Treffer zum 1:0 beim BSC Hastedt. © Karsten Klama
Anzeige

Zwei Tage nach dem 5:0-Erfolg gegen den Blumenthaler SV schlägt der Oberligist einen weiteren Bremen-Ligisten - 2:0

Anzeige
Mehr zum Lüneburger Amateurfußball

Nächster Testspiel-Erfolg für den TB Uphusen: Nachdem der Fußball-Oberligist am Sonntag bereits den Blumenthaler SV mit 5:0 bezwungen hatte, traf der von Fabrizio Muzzicato gecoachte TBU am Dienstagabend auf einen weiteren Bremen-Ligisten. Uphusen testete gegen den BSC Hastedt. Mit 2:0 fiel das Resultat nicht ganz so deutlich aus. Beide Treffer für die Gäste fielen in der zweiten Halbzeit. Das 1:0 wurde von dem Mann geschossen, von dem sich die Uphuser erhoffen, dass er auch nach der Winterpause das eine oder andere Tor markiert: Winter-Zugang Nils Laabs brachte den TB Uphusen in Führung. Beim zweiten Treffer halfen die Gastgeber fleißig mit: Denn Hastedts Inouss Bourai Toure traf beim 2:0 ins eigene Gehäuse.