22. März 2020 / 14:39 Uhr

Tennis-Star Novak Djokovic appelliert in Corona-Krise: "Bitte bleibt zuhause!"

Tennis-Star Novak Djokovic appelliert in Corona-Krise: "Bitte bleibt zuhause!"

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Novak Djokovic hat die Fans in aller Welt dazu aufgerufen, wegen der Coronavirus-Pandemie vorerst zuhause zu bleiben, um die Ansteckungsgefahr zu verringern.
Novak Djokovic hat die Fans in aller Welt dazu aufgerufen, wegen der Coronavirus-Pandemie vorerst zuhause zu bleiben, um die Ansteckungsgefahr zu verringern. © imago images/Hasenkopf
Anzeige

Der Tennis-Weltranglistenerste Novak Djokovic hat die Menschen wegen des Ausbruchs der Coronavirus-Pandemie aufgefordert, mit ihrem Verhalten zur Verlangsamung des Ausbruchs beizutragen. "Bitte bleibt zuhause", schrieb der Serbe in den sozialen Netzwerken.

Anzeige

Nach dem Schweizer Tennisstar Roger Federer hat auch der Weltranglisten-Erste Novak Djokovic die Menschen im Kampf gegen die Ausbreitung des Coronavirus zum richtigen Verhalten aufgefordert. „Bitte bleibt zuhause“, schrieb der 32 Jahre alte Serbe in den sozialen Netzwerken.

Anzeige
Mehr vom SPORTBUZZER

Djokovic zu Corona-Krise: "Kleinen Dinge genießen"

Djokovic, der Anfang des Jahres die Australian Open gewonnen hatte, bat darum, in diesen „herausfordernden Zeiten“ im schnelllebigen modernen Leben innezuhalten: „Lasst uns wirklich versuchen, Zeit mit unserer Familie zu Hause zu verbringen, die kleinen Dinge des Lebens zu genießen“, meinte Djokovic und postete dazu ein Foto mit seinen zwei Kindern und seiner Ehefrau Jelena Djokovic.

Tennis-Star Novak Djokovic: Seine Karriere in Bildern

Er ist einer der größten Tennis-Spieler aller Zeiten: Serbiens Ass <b>Novak Djokovic</b>. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt seine Karriere in Bildern. Zur Galerie
Er ist einer der größten Tennis-Spieler aller Zeiten: Serbiens Ass Novak Djokovic. Der SPORTBUZZER zeigt seine Karriere in Bildern. ©

Zuvor hatte sich Federer zu Wort gemeldet: „Wir müssen das unglaublich ernst nehmen“, sagte der derzeit verletzte 38-Jährige in einer Video-Botschaft auf Instagram. „Wir müssen diesen Virus bekämpfen, und es ist momentan wichtiger denn je, dass wir uns alle gegenseitig helfen.“ Die Tennis-Tour pausiert bis mindestens einschließlich 7. Juni.