13. Juni 2019 / 17:31 Uhr

Tennis-Überraschung: Alexander Zverev scheitert in Stuttgart an Dustin Brown

Tennis-Überraschung: Alexander Zverev scheitert in Stuttgart an Dustin Brown

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bittere Niederlage: Alexander Zverev (rechts) unterlag in Stuttgart Landsmann Dustin Brown.
Bittere Niederlage: Alexander Zverev (rechts) unterlag in Stuttgart Landsmann Dustin Brown. © imago images / Michael Weber
Anzeige

Niederlage im Auftaktmatch: Alexander Zverev ist überraschend an Landsmann Dustin Brown im Achtelfinale des ATP-Turniers in Stuttgart gescheitert. Das Drei-Satz-Match dauerte über zwei Stunden.

Anzeige
Anzeige

Deutschlands bester Tennisspieler Alexander Zverev ist beim Rasenturnier in Stuttgart gleich bei seinem Auftaktmatch im Achtelfinale ausgeschieden. Die Nummer fünf der Welt verlor am Donnerstag 4:6, 7:6 (7:3), 3:6 gegen den Niedersachsen Dustin Brown und konnte zum Start in die Rasensaison mit Wimbledon als Höhepunkt kein frisches Selbstvertrauen tanken.

Brown, der sich über die Qualifikation ins Hauptfeld gespielt hatte, entnervte den an Nummer eins gesetzten Zverev in dem zwei Stunden langen Match mit seinem Netzspiel und holte sich einige Punkte auf spektakuläre Art. Auch Jan-Lennard Struff steht im Viertelfinale des MercedesCups.

Deutschlands größtes Tennistalent: Die Karriere von Alexander Zverev in Bildern

Die großen Erfolge auf Grand-Slam-Ebene sind für Alexander Zverev (*20.04.1997) bislang noch ausgeblieben, auf der ATP-Tour hat der Deutsche aber schon für jede Menge Furore gesorgt. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt seine bisherige Karriere in Bildern. Zur Galerie
Die großen Erfolge auf Grand-Slam-Ebene sind für Alexander Zverev (*20.04.1997) bislang noch ausgeblieben, auf der ATP-Tour hat der Deutsche aber schon für jede Menge Furore gesorgt. Der SPORTBUZZER zeigt seine bisherige Karriere in Bildern. ©
Anzeige

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt