08. September 2019 / 08:30 Uhr

Ter Stegen über Rolle als Neuer-Ersatz im DFB-Team: „Habe für mich eine Antwort gefunden“

Ter Stegen über Rolle als Neuer-Ersatz im DFB-Team: „Habe für mich eine Antwort gefunden“

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Marc-André ter Stegen ist in der deutschen Nationalmannschaft nur die Nummer zwei hinter Bayern-Torwart Manuel Neuer.
Marc-André ter Stegen ist in der deutschen Nationalmannschaft nur die Nummer zwei hinter Bayern-Torwart Manuel Neuer. © imago images / MIS
Anzeige

Marc-André ter Stegen will weiter um seinen Platz im Tor der deutschen Nationalmannschaft kämpfen. Der Torwart des FC Barcelona ist hinter Manuel Neuer nur Ersatz im DFB-Team. Bundestrainer Joachim Löw will er mit Leistung überzeugen – und nicht mit öffentlichen Ansagen.

Anzeige
Anzeige

Marc-André ter Stegen hat den Kampf um den Stammplatz im deutschen Tor nicht abgeschrieben – obwohl Bundestrainer Joachim Löw sich zuletzt klar auf Manuel Neuer festgelegt hatte. Ter Stegen bekräftigte gegenüber t-online.de trotzdem, Neuer den Platz abjagen zu wollen: „Ich will maximal erfolgreich sein und habe das große Ziel, die Nummer eins der Nationalmannschaft zu werden.“

Diesen Meilenstein will ter Stegen aber erreichen, ohne sich unbeliebt zu machen. „Ich will dieses Ziel nicht über jeden Preis erreichen“, betonte der Torwart des FC Barcelona, der neben den Brasilianern Alisson Becker (Liverpool) und Ederson (Man City) als Welttorhüter nominiert wurde. „Fußball ist das eine, aber für mich ist Menschlichkeit das Wichtigste. Ich möchte in den Spiegel schauen und sagen können: ‚Du hast ehrlich gearbeitet, hast intern offen deine Ambitionen angesprochen. Aber du warst immer fair und hast nach außen nicht verrückt gespielt.‘“ Der 27-Jährige absolvierte bisher 22 Länderspiele.

Internationale Pressestimmen zur deutschen Niederlage gegen Holland in Hamburg

Manuel Neuer hat mit dem DFB-Team eine herbe Heimniederlage gegen Holland kassiert. Der SPORTBUZZER zeigt die Reaktionen der internationalen Medien. Zur Galerie
Manuel Neuer hat mit dem DFB-Team eine herbe Heimniederlage gegen Holland kassiert. Der SPORTBUZZER zeigt die Reaktionen der internationalen Medien. ©
Anzeige

Situation im DFB-Tor „natürlich schwierig“ für ter Stegen

Löw hatte sich nach der verkorksten WM klar für Neuer ausgesprochen, obwohl der Bayern-Keeper seit Jahren mit Verletzungsproblemen zu kämpfen hat und nach dem Turnier eigentlich ein Generationenwechsel anstand. Ter Stegen hatte zuvor seine Ansprüche auf einen Stammplatz hinterlegt. Einige Spieler sollen sich vor dem Turnier außerdem für einen Wechsel auf der Torwartposition ausgesprochen haben.

Mehr zum Thema

Die Situation sei für ihn „natürlich schwierig“, gestand ter Stegen. „Du gibst dein Bestes, aber bist nicht da, wo du hin möchtest.“ Er will sich mit „einer Topform und Topleistungen“ für die Neuer-Nachfolge in Stellung bringen. In der Endauswahl des Welttorhüters zu sein sei deshalb „ein besseres Argument als jedes Wort“, sagte der frühere Torwart von Borussia Mönchengladbach, der 2014 nach Barcelona gewechselt war.

Das sagt ter Stegen über eine Rückkehr in die Bundesliga

Der Transfer ins Ausland habe ihn „auf persönlicher Ebene extrem weitergebracht“, sagte ter Stegen. In den letzten fünf Jahren kam der Deutsche an der Seite von Lionel Messi und Co. bisher 193-mal zum Einsatz. „Ich will nicht ausschließen, dass es irgendwann auch wieder zurück in die Bundesliga geht – aber bis hierhin bereue ich nichts und würde auch nichts rückgängig machen wollen.“

50 ehemalige Spieler von Borussia Mönchengladbach – wo sind sie gelandet?

Juan Arango, Marko Marin und Mo Idrissou - nur drei ehemalige Gladbach-Stars, die nicht nur Fohlen-Fans ein Begriff sind. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt 50 Ex-Borussen und was aus ihnen wurde. Zur Galerie
Juan Arango, Marko Marin und Mo Idrissou - nur drei ehemalige Gladbach-Stars, die nicht nur "Fohlen"-Fans ein Begriff sind. Der SPORTBUZZER zeigt 50 Ex-Borussen und was aus ihnen wurde. ©

ANZEIGE: 50% auf dein Spieler-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus aller Welt