31. Juli 2021 / 05:32 Uhr

Testspiel: Gladbach gegen den FC Groningen live im TV und Online-Stream sehen

Testspiel: Gladbach gegen den FC Groningen live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Die Gladbacher wollen nach ihrem 2:0 gegen den FC Bayern auch das letzte Testspiel gegen Groningen um Mittelfeldspieler Azor Matusiwa für sich entscheiden.
Die Gladbacher wollen nach ihrem 2:0 gegen den FC Bayern auch das letzte Testspiel gegen Groningen um Mittelfeldspieler Azor Matusiwa für sich entscheiden. © IMAGO / Matthias Koch / Pro Shots (Montage)
Anzeige

Nach dem Sieg über den FC Bayern (2:0) will sich Borussia Mönchengladbach auch im letzten Vorbereitungsspiel vor dem Punktspiel-Start gegen den FC Groningen Selbstbewusstsein holen. So könnt ihr die Partie der "Fohlen" gegen den Holland-Klub live im TV und im Online-Stream sehen.

Gut eine Woche vor dem Punktspiel-Start im DFB-Pokal bei Drittligist 1. FC Kaiserslautern (9.8., 20.45 Uhr) hat Borussia Mönchengladbach unter Neu-Trainer Adi Hütter anscheinend in die Spur gefunden. Nach durchwachsenen ersten Testspielen gegen Viktoria Köln (2:2) und dem SC Paderborn (1:3) ließen die jüngsten Auftritte der "Fohlen" (1:0 gegen den FC Metz, 2:0 gegen den FC Bayern) aufhorchen. Am Samstag (15.30 Uhr) wollen die Gladbacher diesen Trend gegen den FC Groningen fortsetzen und gegen den niederländischen Klub weiteres Selbstvertrauen für die Saison 2021/22 sammeln.

Anzeige

Insbesondere die Generalprobe des Bundesliga-Starts gegen den Rekordmeister am vergangenen Mittwoch in der Allianz Arena vor 6000 Zuschauern hat Eindruck hinterlassen. 16 Tage vor dem Eröffnungsspiel zwischen diesen beiden Klubs (13.8., 20.30 Uhr) zeigte die Hütter-Elf dank Toren von Hannes Wolf und Michael Wentzel eine starke Leistung gegen die - zugegebenermaßen - ersatzgeschwächten Münchener. Am Samstag gegen Groningen können bis zu 18 000 Zuschauer die Gladbacher im Borussia-Park unterstützen.

Den Support der eigenen Fans können die Spieler gut gebrauchen, denn auch die Borussia geht zum Ende der Vorbereitung etwas auf dem Zahnfleisch. Am Tag nach dem Sieg über den FCB standen dem österreichischen Trainer nur 13 Spieler zur Verfügung, darunter immerhin die EM-Fahrer Yann Sommer, Marcus Thuram, Matthias Ginter, Florian Neuhaus, Nico Elvedi und der zuletzt verletzte Kapitän Lars Stindl.

Wie sehe ich das Spiel Borussia Mönchengladbach gegen FC Groningen live im TV?

Servus TV überträgt das Testspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Groningen am Samstag live. Anstoß der Partie ist um 15.30 Uhr. Die Übertragung beginnt kurz zuvor um 15.25 Uhr.

Kann ich das Testspiel Gladbach gegen Groningen im Livestream verfolgen?

Ja! Servus TV ist im kostenlosen Livestream zu sehen. Zu finden ist dieser unter www.servustv.com.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Ja! Die Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und dem FC Groningen ist im Livestream von Servus TV frei verfügbar und kostenlos für alle. Ein Abonnement oder eine Anmeldung sind nicht erforderlich.