06. Januar 2019 / 15:25 Uhr

Hannover 96 und NEC Nijmegen trennen sich torlos - Drei Debütanten im ersten Test

Hannover 96 und NEC Nijmegen trennen sich torlos - Drei Debütanten im ersten Test

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Nicolai Müller tat sich bei seinem Debüt für Hannover 96 schwer.
Nicolai Müller tat sich bei seinem Debüt für Hannover 96 schwer. © imago/DeFodi
Anzeige

Im ersten Testspiel des Jahres kam Hannover 96 gegen den niederländischen Zweitligisten NEC Nijmegen nicht über ein 0:0 hinaus. Die Neuzugänge Kevin Akpoguma und Nicolai Müller debütierten, auch U19-Talent Sebastian Soto lief erstmals für die Profis auf.

Anzeige
Anzeige

Mit einer zähen Nullnummer ist Hannover 96 ins neue Jahr gestartet. Im ersten Testspiel 2019 gegen den niederländischen Zweitligisten NEC Nijmegen kam der Bundesliga-Vorletzte nicht über ein 0:0-Remis hinaus.

Erstmals im 96-Dress spielten die Winter-Neuzugänge Nicolai Müller und Kevin Akpoguma, die von Trainer André Breitenreiter von Beginn an ins Rennen geschickt wurden. Ansonsten vertraute der 96-Coach weitestgehend seinem Stammpersonal der letzten Hinrundenpartien.

Mehr zu Hannover 96

Wood scheitert kläglich

Gegen die Niederländer tat sich 96 dennoch schwer. Hochkarätige Torchancen waren Mangelware, die beste Chance der ersten Halbzeit hatte Neuzugang Müller, der den Ball aus wenigen Metern über das Tor köpfte (42.).

Auch nach der Pause fiel der auf sechs Positionen veränderten Breitenreiter-Elf nur wenig ein. Die Chancen, die sich boten, nutzte 96 nicht. Waldemar Anton setzte einen Kopfball am Tor vorbei (56.), Bobby Wood scheiterte völlig freistehend kläglich (60.).

Hannover 96: Bilder vom Trainingslager in Marbella (5. Januar)

Bilder aus dem Trainingslager in Marbella vom Vormittagstraining am 05. Januar 2019 Zur Galerie
Bilder aus dem Trainingslager in Marbella vom Vormittagstraining am 05. Januar 2019 ©
Anzeige

Soto feiert Profidebüt

In den letzten zwanzig Minuten brachte Breitenreiter mit Hendrik Weydandt und U19-Talent Sebastian Soto, der sein Profi-Debüt für 96 feierte, noch zwei Angreifer – jedoch ohne nennenswerte Wirkung.

Schaut euch das 96-Testspiel gegen Nijmegen hier im Re-Live an:

ANZEIGE: #GABFAF-Hoodie für 20 Euro! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt