22. August 2020 / 06:35 Uhr

Testspiele: BVB gegen den MSV Duisburg und Feyenoord Rotterdam live im TV und Online-Stream sehen

Testspiele: BVB gegen den MSV Duisburg und Feyenoord Rotterdam live im TV und Online-Stream sehen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Live im TV und Online-Stream: Beim Blitzturnier in Duisburg treffen die Dortmunder auf den MSV und Feyenoord Rotterdam.
Live im TV und Online-Stream: Beim Blitzturnier in Duisburg treffen die Dortmunder auf den MSV und Feyenoord Rotterdam. © imago images/Kirchner-Media
Anzeige

Live im TV und Online-Stream: So seht ihr die Testspiele des BVB gegen den MSV Duisburg und gegen Feyenoord Rotterdam. Das Team von Lucien Favre testet beim "Cup der Traditionen" in Duisburg im Doppelpack.

Anzeige

Borussia Dortmund bereitet sich weiter akribisch auf die neue Spielzeit vor. Beim "Cup der Traditionen" testet der Vizemeister der abgelaufenen Bundesliga-Saison nun sogar im Doppelpack. In Duisburg trifft die Mannschaft von Trainer Lucien Favre zunächst auf Gastgeber MSV Duisburg (15.30 Uhr) und anschließend auf Feyenoord Rotterdam (16.45 Uhr). Beide Partien finden im verkürzten Modus über 2x 30 Minuten statt. Gerade das Duell mit den Duisburgern ist für den BVB besonders. Denn in der ersten Runde des DFB-Pokals am 14. September treffen die Dortmunder in ihrem ersten Pflichtspiel ebenfalls auf den MSV.

Mehr vom SPORTBUZZER

Bisher lief die Vorbereitung des BVB recht ordentlich. Im Traingslager in Bad Ragaz schlug Dortmund die beiden österreichischen Erstligisten SCR Altach (6:0) und Austria Wien (11:2) deutlich. Einen guten Eindruck hinterließen unter anderem der junge Neuzugang Jude Bellingham, der gegen Wien seinen ersten Treffer für seinen neuen Arbeitgeber erzielte sowie Angreifer Erling Haaland. Nach dem Blitzturnier in Duisburg testet der BVB noch gegen den VfL Bochum und den SC Paderborn.

Hummels, Haaland und Bellingham: Das sind die Rekordtransfers des BVB

Mats Hummels, Erling Haaland und Jude Bellingham (v.l.) gehören zu den teuersten Transfers in der BVB-Geschichte. Wie viel Geld die Dortmunder für sie ausgaben, erfahrt ihr in unserer Galerie.  Zur Galerie
Mats Hummels, Erling Haaland und Jude Bellingham (v.l.) gehören zu den teuersten Transfers in der BVB-Geschichte. Wie viel Geld die Dortmunder für sie ausgaben, erfahrt ihr in unserer Galerie.  ©

Wie sehe ich die Spiele des BVB gegen den MSV Duisburg und Feyenoord Rotterdam live im TV?

Der frei empfangbare Fernsehsender Sky Sport News HD übertragt die Testspiele von Borussia Dortmund gegen den MSV Duisburg und Feyenoord Rotterdam am Samstag live im Free-TV. Anstoß der Partie ist gegen Duisburg ist um 15.30 Uhr. Das Spiel gegen Feyenoord beginnt um 16.45 Uhr.

Kann ich die Testspiele von Borussia Dortmund gegen Duisburg und Feyenoord im Livestream verfolgen?

Ja! Alternativ zur TV-Ausstrahlung kann die Partie im klubeigenen BVB-TV verfolgt werden. Dieses bietet über den vereinseigenen YouTube-Kanal einen Livestream an. Ein Abonnement oder eine Anmeldung sind nicht erforderlich.

Auch der Sender Sky Sport News HD zeigt das Spiel online.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Ja! Sowohl der Livestream von Sky Sport News HD als auch der YouTube-Stream von BVB-TV ist kostenlos.