30. Mai 2019 / 14:59 Uhr

TFV-Coach Wünsche: "Müssen vorne wieder die Tore machen"

TFV-Coach Wünsche: "Müssen vorne wieder die Tore machen"

Nico Schmook
Märkische Allgemeine Zeitung
Holger Wünsche, Trainer Teltower FV: Für den TFV war es eine sehr durchwachsene Saison, geprägt von vielen Verletzten. Über die gesamte Saison mangelte es meiner Mannschaft an Kontinuität und Durchschlagskraft. Nur selten konnte die beste Formation aufgeboten werden und nur selten wurde das spielerische Potenzial  abgerufen.
TFV-Trainer Holger Wünsche erwartet mit dem Teltower FV die SG Bornim. © Benjamin Feller
Anzeige

Landesklasse West: Der Teltower FV empängt die SG Bornim und will nach zwei Niederlagen wieder in die Erfolgsspur zurückkehren.

Anzeige
Anzeige

Wenn am Samstag (15 Uhr) der Teltower FV die SG Bornim zum Duell bittet, treffen zwei Mannschaften aufeinander, die in der Rückrunde wohl kaum unterschiedlicher sein könnten. So steht die Mannschaft von Holger Wünsche auf Platz zwei der Rückrundentabelle, während die Potsdamer auf ein bisher verkorkstes Kalenderjahr zurückblicken, in dem es bisher nur für den 14. Tabellenplatz in der Rückrunde reicht. Mit vier Spielen in Folge ohne Niederlage zeigt die Formkurve der Bonimer aber in letzter Zeit wieder nach oben.

Mehr anzeigen

Auch deshalb gehe man laut SGB-Coach Mathias Alex "frohen Mutes" in das Spiel und sei zuversichtlich, dass diese Serie auch gegen die Teltower weiter anhält. "Die Rückrunde, die sie spielen, zeigt, wie gut die Mannschaft sein kann. In der Hinrunde haben sie ganz klar unter ihren Möglichkeiten gespielt. Uns erwartet also ganz klar ein schweres Spiel, das durch ihren Kunstrasenplatz vielleicht noch zusätzlich schwerer für uns wird", warnt Alex aber auch gleichzeitig vor dem nächsten Gegner.

"Chancen stehen nicht schlecht für uns"

Doch auch bei der Heimmannschaft geht man mit einem guten Gefühl in das Spiel. "Angesichts ihrer durchwachsenen Rückrunde und unserer Heimstärke würde ich sagen, dass unsere Chancen, mindestens einen Punkt zu holen, nicht so schlecht stehen", ist Trainer Holger Wünsche optimistisch. Um das zu erreichen, "muss die Mannschaft auf jeden Fall wieder konzentrierter auftreten und die Chancen besser nutzen", erklärt Wünsche. In den letzten beiden Spielen war das nicht der Fall und die Rot-Weißen verloren zwei Spiele hintereinander. Zuletzt 0:2 gegen die Potsdamer Kickers.

Auf Landesebene: Das sind die besten Torjäger/-innen Brandenburgs in der Saison 2018/19

Wir haben die besten Torjäger des Landes Brandenburg für euch zusammengestellt. Zur Galerie
Wir haben die besten Torjäger des Landes Brandenburg für euch zusammengestellt. ©
Anzeige

Was feststeht, sind die großen Personalprobleme, mit denen beide Mannschaften in das Spiel gehen werden. So beklagt der TFV "diverse Verletzte" und die SG Bornim tritt laut Alex wohl mit einer "besseren A-Jugend" an. Dennoch sei man in der Lage, "Teltow wehzutun", ist sich der Trainer sicher.

ANZEIGE: 50% auf dein Präsentations-Trainingsanzug! Der Deal of the week im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt