28. Januar 2016 / 09:26 Uhr

Thorsten Legat: Darum zog ich mir auf Schalke die Hose hoch!

Thorsten Legat: Darum zog ich mir auf Schalke die Hose hoch!

André Batistic
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Dieses Foto kostete Thorsten Legat 20.000 Mark Strafe beim FC Schalke 04.
Dieses Foto kostete Thorsten Legat 20.000 Mark Strafe beim FC Schalke 04. © imago/Team2
Anzeige

Legendär: Thorsten Legat spricht im Dschungel über seinen Streich auf dem Mannschaftsfoto des FC Schalke 04.

Es ist eines der lustigsten Mannschaftsfotos aller Zeiten! Ganz unbekümmert steht Thorsten Legat in der zweiten Reihe als für das Mannschaftsfoto des FC Schalke 04 in der Saison 2000/01 auf den Auslöser gedrückt wird. Wenig später lacht ganz Deutschland darüber: Der Innenverteidiger hatte sich seine Hose bis unter die Achseln gezogen! Im Dschungel berichtet er nun über den teuren Spaß und ein brisantes Gespräch mit Schalke-Manager Rudi Assauer.

Anzeige

Fünf Gründe: Darum MUSS Thorsten Legat Dschungelkönig werden!

Camp-Kumpel Jürgen Milski will vom Dschungel-Terminator wissen: „Gibt es von dir noch ein altes Mannschaftsfoto, für das man sich schämen müsste?“ Und da packt der Legat aus: „Ich habe ein Mannschaftsfoto gemacht, da war ich auf Schalke. Da haben wir uns in Reih und Glied aufgestellt, hinter mit Olaf Thon und daneben gleich Andreas Möller. Und dann sagt Olaf zu mir: Haste Bock die Hose hochzuziehen? Ich so, hast du 'nen Schuss. Er: Hast du Bock 500 DM zu verdienen? Ja, kriegst 500 DM, wenn du die Hose hochziehst. Dann habe ich die Hose bis hierhin hochgezogen." Doch Thon war nicht der einzige Spaßvogel: "Da sagt der Möller, von mir kriegst du auch 500. Alter Schwede, hey! Dann habe ich 1000 DM bekommen", sagt Legat und lächelt.

Alles zu Legat im Dschungel auf unserer Themenseite!

Doch damals ist dem Trainer des FC Remscheid das Lachen schnell vergangen. Legat wurde zu Manager Rudi Assauer zitiert: "Dann hat der Assauer mich zu sich ins Büro geholt – mit seinem Glimmstengel. Da sacht der, setz‘ dich da hin. Alter, hab‘ ich Muffe gehabt! Ich so, können sie mir sagen, was sie wollen? 20.000 Mark Strafe. Ich sag‘, für was? Dann sagt der so: 5000 für die Kasse. Hast du den Arsch offen, sagt der zu mir. Ich hau dir gleich auf die Fresse, du Arsch. Guck mal das Bild." Doch auch schon damals war sich Legat um keine Ausrede verlegen: "Ach, das dürfen sie nicht so ernst nehmen, sag‘ ich so. Der Betreuer, der hat mir eine Hosengröße Acht gegeben, deshalb musste ich die so hoch ziehen. Und noch ein Mannschaftsessen, sagt der so. Ich bin ausgeflippt.“

Und um 20.000 DM ärmer geworden ...