10. Juli 2020 / 15:38 Uhr

Thüringer Verband legt Saisonstart für Fußballer fest

Thüringer Verband legt Saisonstart für Fußballer fest

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Symbolbild
Ab dem 5. September sollen in Ostthüringen wieder Punktspiele stattfinden. © dpa
Anzeige

Der Kreisfußballausschuss hat die Wiederaufnahme des Pflichtspielbetriebs in Ostthüringen ab dem 5. September festgelegt. Das Halbfinale des Köstritzer Regionalpokal soll bereits am 22./23. August stattfinden.

Anzeige

Altenburg. Der Fußball soll in Ostthüringen wieder rollen. Dies hat der des hiesige Kreisfußballausschuss auf seiner in dieser Woche festgelegt. Während der Beratung unter Vorsitz des Spielausschuss-Vorsitzenden Gerd Meister beschäftigte sich das Gremium mit den Rahmenbedingungen für die Aufnahme des Pflichtspielbetriebs. Geplant ist die Wiederaufnahme der Punktspiele am Wochenende 5./6. September für Erwachsene auf Kreisebene.

Anzeige

Damit folgt der KFA den Empfehlungen des Thüringer Fußballverbandes TFV. Grundsätzlich ist der Spielbetrieb an die Verfügungen der jeweiligen öffentlichen Behörden gebunden. Zudem wird auf dem Außerordentlichen TFV-Verbandstag am 18. Juli endgültig entschieden, ob die Saison abgebrochen oder fortgesetzt wird. Der KFA Ostthüringen empfiehlt deshalb seinen Mitgliedsvereinen nach den Entscheidungen des TFV auf dem Verbandstag, täglich intensiv die folgenden Mitteilungen im elektronischen Postfach und die der spielleitenden Behörden einzusehen.

Weitere Festlegungen zu erwarten

Geplant hat der KFA Ostthüringen mit seinem Spielausschuss auch die ausstehenden Spiele um den Köstritzer Regionalpokal 2019/20. Das Halbfinale ist für das Wochenende 22./23. August 2020 vorgesehen. Die Zuschauerfrage ist gemäß der dann gültigen Verordnungen zu sehen. Verantwortlich für die Umsetzung dieser sind die Gastgebervereine. Das Finale ist für den Zeitraum zwischen 28. bis 30. August geplant. Auch hier wird tagesaktuell entschieden, ob Fans zugelassen werden, verantwortlich für das Endspiel ist der KFA Ostthüringen.



Weitere Festlegungen wird es erst nach dem Außerordentlichen TFV-Verbandstag geben können, ebenso werden weitere Festlegungen seitens der Landesregierung Thüringens erwartet. So soll es erst einmal weitergehen. Der Außerordentliche TFV- Verbandstag wird sicher weitere Maßnahmen und Entscheidungen bringen mit sich bringen.

Reinhard Weber

Tipp: Die komplette SPORTBUZZER-Berichterstattung zur EM 2021 findest Du auch in der superschnellen EM-App von Toralarm. Und folge gerne @sportbuzzer auf Instagram!