18. August 2022 / 15:08 Uhr

Schon 2,45 Millionen Tickets für die WM in Katar verkauft: Hohe Nachfrage bei Spiel mit DFB-Beteiligung

Schon 2,45 Millionen Tickets für die WM in Katar verkauft: Hohe Nachfrage bei Spiel mit DFB-Beteiligung

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Auch im Khalifa International Stadium werden WM-Spiele ausgetragen. 
Auch im Khalifa International Stadium werden WM-Spiele ausgetragen.  © IMAGO/Xinhua
Anzeige

Die FIFA hat nach Ablauf der jüngsten Verkaufsphase einen Zwischenstand des Ticketverkaufs für die Weltmeisterschaft in Katar mitgeteilt. Das Gruppenspiel der DFB-Auswahl gegen Costa Rica gehörte zu den beliebtesten Partien. 

Für die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar sind bislang 2,45 Millionen Tickets verkauft worden. Das teilte der Weltverband FIFA am Donnerstag mit. In der letzten Verkaufsphase, die am 16. August endete, konnten demnach 520.532 Karten abgesetzt werden.

Anzeige

Zu den beliebtesten Partien gehörten Gruppenspiele wie Kamerun–Brasilien, Brasilien–Serbien, Costa Rica–Deutschland und Australien–Dänemark. Ab Ende September beginnt die nächste Verkaufsphase für die Endrunde vom 20. November bis 18. Dezember.

Der Start der WM war erst kürzlich auf Wunsch des Gastgeberlandes um einen Tag vorgezogen worden. Eigentlich war die Partie zwischen Senegal und den Niederlanden am 21. November um 13.00 Uhr Ortszeit als erstes Spiel der WM vorgesehen. Katar hatte allerdings einen Antrag gestellt, sein Eröffnungsspiel gegen Ecuador bereits am 20. November um 19 Uhr als alleiniges Highlight auszurichten - und nicht als dritte Partie des Tages am 21. November.

[Anzeige] Alle Spiele der Fußball WM live und exklusiv bei MagentaTV. Mit dem Tarif MagentaTV Flex für nur 10€ pro Monat, monatlich kündbar.