31. Juli 2021 / 18:37 Uhr

Tore en masse: So liefen die Partien in der Vorrunde des AOK-Landespokals

Tore en masse: So liefen die Partien in der Vorrunde des AOK-Landespokals

Maximilian Krone
Märkische Allgemeine Zeitung
Jubel Fortuna, Fortuna Babelsberg - TSV Chemie Premnitz, AOK Landespokal Brandenburg, Saison 21/22, 31.07.2021, Potsdam, Foto: Benjamin Feller
Zogen mit einem 3:0-Erfolg gegen Premnitz in die Hauptrunde ein: Die Kicker von Fortuna Babelsberg. © Benjamin Feller
Anzeige

AOK-Landespokal: 14 Partien standen in der Vorrunde auf dem Programm. Der SPORTBUZZER gibt euch eine Ergebnisübersicht.

Wer wird Nachfolger von Titelverteidiger und Rekordpokalsieger Babelsberg 03? Am Samstag startete die Vorrunde im AOK-Landespokal mit 14 Partien, an denen lediglich Landesligisten teilnahmen. Dabei waren der FC Schwedt, Stahl Brandenburg, Germania Schöneiche und Concordia Buckow-Waldsieversdorf mit einem Freilos schon in der nächsten Runde, die am kommenden Wochenende stattfindet. Den Traum vom Titel konnten heute schon 14 Mannschaften ad acta legen, wer das ist seht in der SPORTBUZZER-Übersicht.

Anzeige

FC Strausberg – Schwarz-Rot Neustadt 0:2 (0:0). Tore: 0:1 Markus Bröker (58.), 0:2 Kevin Gotthardt (76.). Zuschauer: 97.

Hansa Wittstock – Eintracht Alt Ruppin 0:3 (0:2). Tore: 0:1 Justin Barkow (37.), 0:2 Barkow (42.), 0:3 Ramon Schulz (51.). Zuschauer: 110.

Grün-Weiss Brieselang – Babelsberg 74 0:4 (0:1). Tore: 0:1 Tom Jakobczyk (43.), 0:2 Thomas Wisniowski (52.), 0:3 Nils Richter (79.), 0:4 T. Jakobczyk (88.). Zuschauer: 102.

Einheit Perleberg – Fortuna Glienicke 2:4 (1:1). Tore: 0:1 Lukas Schulze (3.), 1:1 Justin Hippe (7.), 2:1 Schulze (51.), 2:2 Hippe (52.), 2:3 Riccardo Ciao (58.), 2:4 Hippe (82.). Zuschauer: 80.

FC 98 Hennigsdorf – Grün-Weiss Ahrensfelde 0:6 (0:1). Tore: 0:1 Julian Hentschel (10.), 0:2 Patrick Hamel (61.), 0:3 Foday Darboe (69.), 0:4 Justin Lauterbach (80.), 0:5 Paul Berger (88.), 0:6 Steven Knörnschild (90.). Zuschauer: 160.


Fortuna Babelsberg – Chemie Premnitz 3:0 (1:0). Tore: 1:0, 2:0 John Lukas Schmidt (32., 66.), 3:0 Georg Müller (90.+2). Zuschauer: 91.

Birkenwerder BC – Oberhavel Velten 0:1 (0:1). Tor: 0:1 Maximilian Scheel (23.). Zuschauer: 125.

In Bildern: Fortuna Babelsberg besiegt Chemie Premnitz im Landespokal deutlich.

<b>Fortuna Babelsberg – Chemie Premnitz 3:0 (1:0).</b> Tore: 1:0, 2:0 John Lukas Schmidt (32., 66.), 3:0 Georg Müller (90.+2). Zuschauer: 91. Zur Galerie
Fortuna Babelsberg – Chemie Premnitz 3:0 (1:0). Tore: 1:0, 2:0 John Lukas Schmidt (32., 66.), 3:0 Georg Müller (90.+2). Zuschauer: 91. © Benjamin Feller

Blau-Weiß Briesen – VfB Trebbin 1:4 (0:1). Tore: 0:1 Niklas Vornholt (2.), 0:2 Paul van Humbeeck (57.), 0:3 Vornholt (63.), 1:3 Marc Ewler (72.), 1:4 Nils Schröder (90.). Zuschauer: 65.

FV Erkner – Cottbus-Ströbitz 1:2 (0:1). Tore: 0:1 Mohammad Naser Afzal (14.), 0:2 Olawale Mabinouri (90.), 1:2 k.A. (90.+3). Zuschauer: 73.

1. FC Guben – Brieske/Senftenberg 1:2 (0:1). Tore: 0:1 Francisco Schulze (17.), 1:1 Janne Laugks (55.), 1:2 Tobias Schumann (67.). Zuschauer: 77.

Dynamo Eisenhüttenstadt – Guben Nord 1:6 (0:3). Tore: 0:1 Pascal Neumann (6.), 0:2 Alexander Brandt (15.), 0:3 Neumann (25.), 1:3 Torben Sass (46.), 1:4 Eric Henze (62.), 1:5 Steven Stoll (67.), 1:6 Brandt (87.). Zuschauer: 70.

VfB Hohenleipisch – TSV Schlieben 5:3 (1:2). Tore: 1:0 Valentin Vetter (21.), 1:1 Marco Fitzke (25.), 1:2 Ahmet Ayata (30.), 1:3 Jannis von Veh (53.), 2:3 David Walter (59.), 3:3 David Otto (61.), 4:3 Justin Preibisch (78.), 5:3 Walter (90.+4). Zuschauer: 179.

BSC Preußen Blankenfelde-Mahlow – SG Großziethen 1:0 (0:0) n.V. Tor: 1:0 Marvin Westenberger (105.+1). Zuschauer: 123.

Anzeige

Phönix Wildau – Kolkwitzer SV 7:5 (1:1, 3:3) n.E. Tore: 1:0 Maurice Duhme (18.), 1:1 Eric Scheffel (35.), 1:2 Tobias Jäkel (113.), 2:2 Tobias Wieczorek (116.), 2:3 Jäkel (118.), 3:3 Wieczorek (120.+3). Im Elfmeterschießen: 4:3 Wieczorek, 4:4 Jähne, 5:4 Florian Karwinkel, 6:4 David Goltz, 6:5 Marten Zittlau, 7:5 Adam Lisiecki. Zuschauer: 60.