08. Mai 2019 / 23:24 Uhr

Tottenham-Wahnsinn: Comeback gegen Ajax durch Lucas Moura - Die Netzreaktionen

Tottenham-Wahnsinn: Comeback gegen Ajax durch Lucas Moura - Die Netzreaktionen

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Tottenham-Star Lucas Moura traf innerhalb kurzer Zeit doppelt gegen Ajax Amsterdam - und erzielte in der Nachspielzeit den Siegtreffer.
Tottenham-Star Lucas Moura traf innerhalb kurzer Zeit doppelt gegen Ajax Amsterdam - und erzielte in der Nachspielzeit den Siegtreffer. © Getty Images
Anzeige

Schon wieder Drama in der Champions League. Lange Zeit sah Ajax Amsterdam im Halbfinal-Rückspiel gegen Tottenham Hotspur wie der sichere Sieger aus. Plötzlich macht es Lucas Moura mit einem Doppelpack kurz nach der Halbzeit wieder spannend - und schießt Tottenham in der Nachspielzeit ins Finale. So reagiert das Netz auf das Spektakel.

Anzeige
Anzeige

Schon wieder ein Halbfinale in dieser Champions-League-Saison, das an Dramatik nicht zu überbieten war. Tottenham-Star Lucas Moura hat mit seinem Doppelpack kurz nach der Pause gegen Ajax Amsterdam Erinnerungen an das Comeback des FC Liverpool am Vortag gegen den FC Barcelona geweckt. Der Brasilianer sorgte gegen Ajax fast im Alleingang für den schnellen 2:2-Ausgleich. Tottenham fehlte in Amsterdam plötzlich nur noch ein Tor zum rein englischen Finale gegen Liverpool. In der Nachspielzeit sorgte Moura mit seinem dritten Treffer schließlich für den nicht mehr für möglich gehaltenen Finaleinzug. Ein unglaubliches Spiel!

Diese Stars wurden bei Ajax Amsterdam ausgebildet

Die Ajax-Generation um Frenkie de Jong und Matthijs de Ligt (im Hintergrund) sorgte zuletzt in der Champions League für Furore. Schon vorher brachte Ajax Amsterdam jedoch diverse Stars heraus - unter ihnen Edgar Davids (l.) und Wesley Sneijder. Der SPORTBUZZER zeigt die größten Spieler der Ajax-Vergangenheit. Zur Galerie
Die Ajax-Generation um Frenkie de Jong und Matthijs de Ligt (im Hintergrund) sorgte zuletzt in der Champions League für Furore. Schon vorher brachte Ajax Amsterdam jedoch diverse Stars heraus - unter ihnen Edgar Davids (l.) und Wesley Sneijder. Der SPORTBUZZER zeigt die größten Spieler der Ajax-Vergangenheit. ©
Anzeige

Spektakel zwischen Ajax und Tottenham nach der Halbzeit

Was war passiert? Ajax geht mit einer sicheren 2:0-Pausenführung in die Kabine. Doch nach der Halbzeit verlieren die Holländer plötzlich komplett die Kontrolle über das Spiel. Lucas Moura trifft in der 55. und 59. Minute und weckt Hoffnung bei tausenden mitgereisten englischen Fans. Ajax wacht erst später auf - ein offener Schlagabtausch folgt. Der nächste Wahnsinn folgt in der Nachspielzeit. In der 95. Minute macht Lucas Moura den Hattrick perfekt. Ajax ist ausgeschieden. Ganz England verfällt in Ekstase.

Ein rein englisches Finale gab es zuletzt 2008. Manchester United gewann damals gegen den FC Chelsea nach Elfmeterschießen. Moura sorgte schon nach seinen ersten Treffern bei vielen englischen Fans im Netz für Hoffnung. Das dritte und entscheidende Tor löste Jubelstürme aus. Die Netzreaktionen zum völlig verrückten Spiel - auch mit viel Mitleid für Ajax.

Hier #GABFAF-Supporter werden

Wir kämpfen für den Amateurfußball! Trage Dich kostenlos ein und Du bekommst unseren exklusiven Newsletter mit allem, was den Amateurfußball in Deutschland bewegt. Außerdem kannst Du jeden Monat 2000 Euro Zuschuss für Deinen Verein gewinnen und entscheidest mit, wofür #GABFAF sich als nächstes einsetzt.

ANZEIGE: 50% auf dein Jako Herbst-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN