02. April 2021 / 16:13 Uhr

Neues Trainer-Duo beim FC Bayern II: Demichelis und Schwarz übernehmen vorzeitig

Neues Trainer-Duo beim FC Bayern II: Demichelis und Schwarz übernehmen vorzeitig

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Martin Demichelis und Danny Schwarz betreuen die Bayern-Reserve im Drittliga-Endspurt als Trainer.
Martin Demichelis und Danny Schwarz betreuen die Bayern-Reserve im Drittliga-Endspurt als Trainer. © IMAGO/Lackovic/Eibner (Montage)
Anzeige

Die Reserve des FC Bayern München stellt sich auf der Trainer-Position früher als ursprünglich geplant neu auf. Martin Demichelis und Danny Schwarz übernehmen die sportlichen Geschicke der Münchener bereits nach dem Heimspiel gegen den VfB Lübeck am Samstag.

Anzeige

Der FC Bayern II geht mit einem neuen Trainer-Duo in die entscheidende Phase der Drittliga-Saison. Martin Demichelis und Danny Schwarz werden bereits nach dem kommenden Heimspiel gegen den VfB Lübeck am Samstag als neues Cheftrainer-Duo übernehmen. Ursprünglich sollte der aktuell für die sportlichen Geschicke der Bayern-Reserve verantwortliche Holger Seitz erst in drei Monaten abgelöst werden. Auch die sportliche Situation – die Bayern stecken als Tabellen-15. nur zwei Punkte von Abstiegsplatz 17 entfernt im Tabellenkeller – ließ den FCB jedoch kurzfristig umdenken. Seitz wird sich indes auf seine Position als Sportlicher Leiter am Bayern-Campus konzentrieren.

Anzeige

Der 46-Jährige hatte den Trainer-Job bei den Bayern erst vor der Saison angetreten, nachdem Sebastian Hoeneß den Klub in Richtung TSG Hoffenheim verlassen hatte. Seitz sei ohnehin nur als Übergangslösung eingeplant gewesen. "Holger Seitz hat sich bereit erklärt, den Posten als Trainer der Amateure interimsweise zu übernehmen, bis wir einen geeigneten Nachfolger gefunden haben", erklärte Sportvorstand Hasan Salihamidzic auf der Klub-Seite. "Holger hatte in dieser Saison also bislang eine intensive Doppelfunktion am Campus inne."

Demichelis (aktuell U19-Trainer) und Schwarz (U17) werden aufgrund des immer wahrscheinlicher werdenden Abbruchs der Junioren-Bundesligen frühzeitig verfügbar und können Seitz in seiner Doppelfunktion daher entlasten. "Mit Danny Schwarz und Martín Demichelis haben wir kürzlich eine Einigung erzielt, dass beide gemeinsam als Duo ab der Saison 2021/2022 Holger beerben sollen. Diese Entscheidung ziehen wir nun im Interesse aller vor“, so Salihamidzic.

Seitz wird am Ostersamstag im Kellerduell gegen den Tabellen-19. aus Lübeck seinen letzten Auftritt als Cheftrainer der FCB-Reserve haben. "Ich stehe gerne als Trainer auf dem Platz, aber die Aufgaben als Trainer der U23 in der 3. Liga und die komplexe Aufgabe als Sportlicher Leiter haben mir persönlich alles abverlangt", stellte der 46-Jährige selbst die Beweggründe für seinen Trainer-Abschied heraus. Es sei nun notwendig, dass er sich wieder "voll und ganz auf die anstehenden wichtigen Entscheidungen" in seiner Leitungsfunktion konzentrieren könne.