29. Juli 2019 / 17:30 Uhr

Trainingslager-Tagebuch Tag 7/8: Noch ein Testspielsieg vor dem Rückflug

Trainingslager-Tagebuch Tag 7/8: Noch ein Testspielsieg vor dem Rückflug

Christoph Brandhorst
Märkische Allgemeine Zeitung
Die Turbinen vor dem Teamhotel in Haus im Ennstal.
Die Turbinen vor dem Teamhotel in Haus im Ennstal. © Verein
Anzeige

Die Fußballerinnen von Turbine Potsdam haben ihr Trainingslager in Österreich mit einem weiteren Testspielerfolg gegen Serienmeister SKN St. Pölten abgeschlossen. Am Sonntag landeten sie wieder in Berlin.

Anzeige
Anzeige

Das war's! Die Turbine-Fußballerinnen sind am Sonntag wieder sicher in Berlin gelandet. Das Trainingslager in Österreich, in dem Trainer Matthias Rudolph intensiv mit seiner Mannschaft arbeitete, wurde erfolgreich abgeschlossen. Am Sonnabend gelang gegen den österreichischen Serienmeister SKN St. Pölten ein weiterer Testspielerfolg.

Mit 4:1 besiegten den Turbinen den Stammgast beim eigenen Hallencup in Potsdam. Ein Sieg, der durchaus als Achtungserfolg zu werten ist. Die Tore im zweiten Testspiel des Trainingslagers erzielten Rahel Kiwic, Anna Gasper, Anna Gerhardt und Rieke Dieckmann. Insgesamt waren 25 Spielerinnen mit nach Österreich gereist. Für Gina Chmielinski und Neuzugang Lara Schmidt, die mit der U19-Nationalmannschaft am Sonntag den EM-Titel in Schottland knapp verpassten (1:2 gegen Frankreich), bekamen die Youngster Mieke Schiemann und Marleen Rohde eine Möglichkeit, sich dem Cheftrainer zu präsentieren.

In Bildern: 1. FFC Turbine Potsdam im Trainingslager in Österreich

Die Potsdamerinnen sind für eine Woche im österreichischen Haus im Ennstal zu Gast. Zur Galerie
Die Potsdamerinnen sind für eine Woche im österreichischen Haus im Ennstal zu Gast. © Verein
Anzeige

Am Sonntagabend landeten die Potsdamer Fußballerinnen wieder in Berlin - wenn auch mit etwas Verspätung. So wurden am Flughafen noch einmal die Karten rausgeholt, um die Wartezeit zu verkürzen.

Zurück in Brandenburg geht die Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison gleich weiter. Am Sonntag, 4. August, bestreiten die Turbinen ein Testspiel bei den Männern des Borkheider SV. Eine knappe Woche später, am 10. August, steigt im Karl-Liebknecht-Stadion die große Saisoneröffnung mit einem Freundschaftsspiel gegen Sparta Prag.

Mehr aus dem Trainingslager

ANZEIGE: 50% auf dein Winter-Set! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN
Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt