14. Juni 2019 / 19:25 Uhr

Transfer fix: Eintracht Frankfurt präsentiert Jovic-Nachfolger Dejan Joveljic 

Transfer fix: Eintracht Frankfurt präsentiert Jovic-Nachfolger Dejan Joveljic 

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Dejan Joveljic will bei Eintracht Frankfurt zum Nachfolger von Luka Jovic aufgebaut werden.
Dejan Joveljic will bei Eintracht Frankfurt zum Nachfolger von Luka Jovic aufgebaut werden. © imago images / ZUMA Press
Anzeige

Der Transfer ist fix: Der 19-jährige Dejan Joveljic wechselt zu Eintracht Frankfurt. Dort soll der junge Serbe als Nachfolger von Landsmann Luka Jovic aufgebaut werden, der an Real Madrid verkauf worden ist. Zwischen beiden Spielern gibt es etliche Parallelen.

Anzeige
Anzeige

Eintracht Frankfurt hat nur wenige Tage nach dem Abgang von Luka Jovic einen Nachfolger für seinen Stürmerstar verpflichtet. Am Freitagabend präsentierten die Hessen dessen Landsmann Dejan Joveljic als Neuzugang. Laut der serbischen Zeitung Hotsport kostet der Angreifer von Roter Stern Belgrad 5 Millionen Euro Ablöse. Der Transfer von Joveljic hatte sich in den vergangenen Tagen bereits angedeutet. Jovic war zuvor für 60 Millionen Euro an Real Madrid verkauft worden.

Der 19-Jährige erzielte in der abgelaufenen Saison 14 Pflichtspieltore für seinen Verein und ist von Sonntag an für Serbiens Nachwuchs bei der U21-EM im Einsatz. Joveljic, an dem auch die TSG 1899 Hoffenheim Interesse hatte, erhält bei der Eintracht einen Fünfjahresvertrag. In Frankfurt trifft das Sturmtalent auf seine Landsleute Filip Kostic und Mijat Gacinovic, die ihm zu dem Wechsel geraten haben sollen.

25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde

Fjörtoft, Okocha, Boateng & Co. - 25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde.  Zur Galerie
Fjörtoft, Okocha, Boateng & Co. - 25 ehemalige Spieler von Eintracht Frankfurt und was aus ihnen wurde.  ©
Anzeige

SGE-Neuzugang Dejan Joveljic erklärt: Das sind meine Stärken

Joveljic ist eine Art „Jovic-Klon“, denn der Youngster stammt ebenso wie Jovic aus dem Nachwuchs der Belgrader, sieht seinem Sturmpartner in der serbischen U21 durchaus ähnlich und hat ähnliche Qualitäten. „Dejan ist ein sehr guter Mittelstürmer, der aber auch über eine gewisse Variabilität verfügt und über die Flügel kommen kann. Natürlich ist er noch jung und wird lernen müssen. Aber wir sind sehr optimistisch, dass ihm die Eingewöhnung hier bei uns in Frankfurt leichtfällt“, erklärte SGE-Sportvorstand Fredi Bobic.

Mehr zu Jovic und Joveljic

Der Neuzugang zeigte sich sichtlich stolz über den Transfer. „Ich habe den deutschen Fußball schon immer geliebt und verfolge die Bundesliga seit Langem“, sagte der 19-Jährige der Website der Frankfurter. Seine Stärken beschreibt er so: „Ich kann mit rechts, links und dem Kopf treffen, es spielt keine große Rolle, wie ich angespielt werde. Ich glaube, in Deutschland nennt sich das Torriecher.“

Den Hessen droht im Angriff ein Umbruch, denn neben dem bereits abgewanderten Jovic werden auch Sébastien Haller und Ante Rebic mit anderen Vereinen in Verbindung gebracht. Das Trio erzielte allein in der Bundesliga 41 der 60 Frankfurter Tore und hatte großen Anteil daran, dass die Eintracht zum zweiten Mal in Folge die Europa League erreichte.

Saison 2019/20: Das sind die Sommer-Transfers der Bundesligisten

Thorgan Hazard, Lucas Hernández, Hannes Wolf un Julian Brandt - nur vier Spieler, die in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen werden. Der <b>SPORT</b>BUZZER zeigt die Sommertransfers der deutschen Erstligisten! Zur Galerie
Thorgan Hazard, Lucas Hernández, Hannes Wolf un Julian Brandt - nur vier Spieler, die in der kommenden Saison in der Bundesliga spielen werden. Der SPORTBUZZER zeigt die Sommertransfers der deutschen Erstligisten! ©
Mitmachen: #GABFAF-Adventskalender

Bundesliga-Tickets, Fußballschuhe, signierte Trikots und vieles mehr: Trage Dich hier ein und gewinne einen der 24 Preise. (mehr Infos)




Klicke hier Weiter und dann auf der nächsten Seite Absenden - und Du hast die Chance auf jeden der 24 Preise.

ANZEIGE: 50% auf alle JAKO Artikel! Der Deal des Monats im SPORTBUZZER-Shop.

Die aktuellen TOP-THEMEN