09. Juni 2022 / 10:23 Uhr

Berichte: Werder Bremen vor Verpflichtung von Bayern-Talent Sarpreet Singh

Berichte: Werder Bremen vor Verpflichtung von Bayern-Talent Sarpreet Singh

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Sarpreet Singh soll vor einem Transfer vom FC Bayern zu Werder Bremen stehen.
Sarpreet Singh soll vor einem Transfer vom FC Bayern zu Werder Bremen stehen. © IMAGO/Revierfoto (Montage)
Anzeige

Werder Bremen wird wohl zeitnah den nächsten Zugang für die kommende Saison unter Dach und Fach bringen. Übereinstimmenden Medienberichten zufolge kommt Bayern-Talent Sarpreet Singh zu den Hanseaten. Der 23-Jährige spielt zuletzt auf Leihbasis bei Jahn Regensburg.

Aufsteiger Werder Bremen treibt die Personalplanungen für die kommende Bundesliga-Saison weiter voran. Nach übereinstimmenden Informationen der Bild und von deichstube.de stehen die Hanseaten unmittelbar vor der Verpflichtung von Offensivallrounder Sarpreet Singh. Der 23-Jährige steht noch bis 2023 beim FC Bayern unter Vertrag und war in der vergangenen Saison an den Zweitligisten Jahn Regensburg ausgeliehen. Dort brachte er es in 25 Punktspiel-Einsätzen auf fünf Tore und acht Vorlagen. Die Ablösesumme soll im unteren sechsstelligen Bereich liegen.

Anzeige

Singh war 2019 aus seiner neuseeländischen Heimat nach München gewechselt und dort vor allem in der zweiten Mannschaft zum Zuge kommen. In der Saison 2019/2020 bestritt er zwei Bundesliga-Spiele für die Bayern. Sein Erstliga-Debüt gab er dabei gegen Werder. Im Winter 2021 ging er für ein halbes Jahr auf Leihbasis zum 1. FC Nürnberg.

Werder verpflichtete für die nächste Saison bislang drei neue Spieler. Niklas Stark kommt von Hertha BSC, Amos Pieper von Arminia Bielefeld und Dikeni Salfiou aus dem Nachwuchs des FC Augsburg. Für diese Spieler wurde keine Ablöse fällig.

[Anzeige] Kein Bundesliga-Spiel verpassen: Checke hier die aktuellen Streaming-Angebote von WOW/Sky und DAZN.