10. Oktober 2019 / 21:21 Uhr

Trauerfall bei Viktoria: Kreispokalspiel gegen Lübecker SC kurzfristig abgesagt

Trauerfall bei Viktoria: Kreispokalspiel gegen Lübecker SC kurzfristig abgesagt

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Trauer beim SV Viktoria 08.
Trauer beim SV Viktoria 08. © Pixabay (Symbolbild)
Anzeige

Erster Vorsitzender des SV unerwartet verstorben

Anzeige

Kreispokal in Lübeck, für diesen Donnerstag waren zwei Viertelfinalspiele angesetzt. Um 19 Uhr sollte der A-Klasse-Klub SV Viktoria gegen Landesligist Lübecker SC antreten, alle freuten sich auf ein interessantes Pokalspiel an der Falkenwiese - doch wenige Stunden vor dem Match wurde es abgesagt.

Der Grund ist ein ausgesprochen trauriger: Plötzlich und unerwartet ist der langjährige Viktoria-Vorsitzende Heinz Pursche verstorben, Viktoria bat daraufhin kurzfristig, an diesem Abend nicht spielen zu müssen. LSC stimmte sofort zu. Der SV Viktoria bestätigte die Absage sowie eine geplante Neuansetzung der Partie am Abend durch Trainer Marc Kliesmann.