20. Februar 2019 / 07:07 Uhr

Bericht: Geheimtreffen zwischen Bayern-Boss Uli Hoeneß und Oliver Kahn

Bericht: Geheimtreffen zwischen Bayern-Boss Uli Hoeneß und Oliver Kahn

Redaktion Sportbuzzer
RedaktionsNetzwerk Deutschland
Bayern-Boss Uli Hoeneß soll sich mit Klub-Legende Oliver Kahn getroffen haben.
Bayern-Boss Uli Hoeneß soll sich mit Klub-Legende Oliver Kahn getroffen haben. © Getty Images/Montage
Anzeige

Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hofft auf eine baldige Lösung in der Frage seines Nachfolgers. Ein Kandidat ist Klub-Legende Oliver Kahn. Ein Treffen des Ex-Nationalspielers mit Bayern-Boss Uli Hoeneß soll es sogar schon gegeben haben.

Übernimmt Oliver Kahn einen Posten beim FC Bayern? Wie die Sport Bild berichtet, soll es zu einem Geheimtreffen zwischen Bayern-Boss Uli Hoeneß, Herbert Hainer, stellvertretender Aufsichtsratschef des Rekordmeister, und Oliver Kahn gekommen sein. Eine Entscheidung sei bereits in der Sommerpause zu erwarten. Die Klub-Legende könnte 2021 den Posten von Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge übernehmen. Einarbeiten soll sich der 49-Jährige aber schon in der ersten Hälfte des kommenden Jahres.

Anzeige
Mehr zum FC Bayern

Rummenigge hält einen Quereinsteiger nicht als Amtserben geeignet und empfahl zuletzt stattdessen erneut den früheren Bayern-Torwart. Und auch Hoeneß scheint ein großer Fan des 49-Jährigen zu sein. "Es kann noch nichts beschlossen sein, wenn der Aufsichtsrat davon nichts weiß. Und dieser muss so eine wichtige Entscheidung bei voller Mannschaftsstärke mit allen neun Gremiumsmitgliedern absegnen", sagte Hoeneß gegenüber Sport Bild.

Neuer, Goretzka, Lewandowski & Co. - Das sind die Vertragslaufzeiten der Bayern-Stars

Goretzka, Müller, Neuer, Lewandowski & Co. - das sind die Vertragslaufzeiten der Bayern-Stars! Zur Galerie
Goretzka, Müller, Neuer, Lewandowski & Co. - das sind die Vertragslaufzeiten der Bayern-Stars! ©

Rummenigge, seit 2002 Vorstandsvorsitzender beim deutschen Meister, hatte im Dezember seinen Vertrag um weitere zwei Jahre bis zum 31. Dezember 2021 verlängert. Sein möglicher Nachfolger hielt sich in der Vergangenheit zurück und sagte zu dem Thema bislang "gar nichts".

Anzeige

Hier abstimmen: Wäre Kahn der richtige Mann für die Bayern?

Mehr anzeigen