27. August 2020 / 11:44 Uhr

TS Einfeld setzt auf die Jugend

TS Einfeld setzt auf die Jugend

Andrè Haase
Kieler Nachrichten
TS Einfeld-Coach Thorsten Syben (re.) mit Neuzugang Robin Braun (li.).
TS Einfeld-Coach Thorsten Syben (re.) mit Neuzugang Robin Braun (li.). © privat
Anzeige

"Wir wollen natürlich versuchen, unsere neuen, talentierten Youngster zu integrieren und an den Herrenfußball ranführen", so TSE-Liga-Obmann Daniel Bredfeldt

Anzeige

Die Zeiten, dass beim ambitionierten Neumünsteraner Kreisligisten TS Einfeld die Einstellung und das Trainingsverhalten mancher Spieler einigen Trainern graue Haare gekostet hat, scheinen seit dieser Saison endgültig vorbei zu sein. Sieben A-Jugendliche kann Neu-Trainer Thorsten Syben in seinem Kader begrüßen. "Die hohe Trainingsbeteiligung und das Lernverhalten der Mannschaft ist bis jetzt überragend. Die Jungs, das Trainergespann, sowie das Umfeld, haben richtig Lust. Das kann man in den Trainingseinheiten sehr gut erkennen", strahlt Liga-Obmann Daniel Bredfeldt. Für die "Männer vom See" gilt es, die jungen und sehr talentierten Spieler an den Herrenfußball heranzuführen.

Anzeige

"Natürlich müssen wir auch an der taktischen Ausrichtung, sowie am Abwehrverhalten feilen, um weniger Gegentore zu bekommen", so der ehemalige Ligaakteur. Mit Patrick Wulf und Keeper Rene Wilhelmsen haben zwei langjährige Leistungsträger den Club verlassen. Diese zu ersetzen, ist eine Herausforderung. "Mit Paddy Wulf hat ein Einfelder-Urgestein die Schuhe an den Nagel gehängt. Rene sucht in der Oberliga beim PSV eine neue Herausforderung. Das hat er sich in den zurückligenden Jahren auch verdient, denn alleine dank seiner grandiosen Leistung 2018 hat er uns in der Holstenhalle zum Stadtmeister gemacht", schwärmt der 34-jährige Obmann, der sich auf einige Vereine in der Kreisliga Mitte freut. "Mit dem VfB Kiel haben wir jetzt einen Traditionsverein dazubekommen, was natürlich gut ist. Schließlich hat auf der legendären Waldwiese fast noch keiner von uns gespielt. Schön ist auch, dass wir Neumünsteraner Teams zusammengeblieben sind, sodass es auch einige Derbys geben wird", blickt Bredfeldt voller Spannung voraus.

Zugänge: Robin Braun, Jasper Sievers, Lukas Krüger, Paul Weiß (alle TuS Nortorf A-Jugend), Mo Yildirim (FC Torpedo 76 Neumünster), Malte Höhn, Erik Wilken (beide eigene A-Jugend)

Abgänge: Sven Ole Wilken (FC Krogaspe), Sammy Wilm (eigene Zweite), Patrick Wulf (Karriereende), Philip Hnida (tritt kürzer), Rene Wilhelmsen (PSV Neumünster), Rene Bähnk (Ziel unbekannt)

Stimmt ab! Wer macht das Rennen in der Kreisliga Mitte?

Mehr anzeigen

Der Kader des TS Einfeld:

Tor: Erik Wilken, Paul Weiß

Abwehr: Brian Casper, Jasper Sievers, Lukas Krüger, Malte Höhn, Malte Zimmermann, Mika Ivers, Tim Reinicke, Dominik Vornholz

Mittelfeld: Yanneck Reimers, Bjarne Woschek, Dennis Hinz, Marvin Richter, Mo Yildirim, Patrick Hanka, Tom Hnida, Teemu Arndt

Angriff: Patrick Vornholz, Robin Braun, Jan Busch

Trainer: Thosten Syben (im ersten Jahr) - Team-Manager: Patrick Hanka (seit Juli) - Liga-Obmann: Daniel Bredfeldt (seit Februar 2018)